Terms & Conditions

  • Conditions génerales de vente
  • Politique de confidentialité
  • Politique d’utilisation des cookies
  • Conditions générales d’utilisation du site
  • Modalités des promotions
  • Allgemeine geschäftsbedingungen
  • Datenschutzrichtlinie
  • Cookie-Richtlinie
  • Nutzungsbedingungen der webseite
  • Geschäftsbedingungen für die Werbeaktion

CONDITIONS GÉNERALES DE VENTE

Nous vous invitons à lire cette page avec attention avant toute commande de produit. Les présentes conditions générales s’appliquent à chaque commande passée sur notre site internet français à l’adresse suivante : www.crabtree-evelyn.com.eu. En passant commande par ce site internet, vous confirmez avoir pris connaissance, compris et accepté les présentes conditions générales

A PROPOS DE NOUS

Ce site est édité par Crabtree & Evelyn France SAS (« Crabtree & Evelyn », « nous » ou « notre ») société par actions simplifiée de droit français dont le siège social est situé 15 rue Taitbout, 75009, Paris.

MODALITES DE COMMANDE

Afin de passer commande sur notre site, vous pouvez créer un compte (auquel cas vous devrez fournir des informations à caractère personnel obligatoires) ou faire vos achats en tant qu’invité. Nos pages Finalisez votre commande vous guideront à chacune des étapes que vous devrez suivre pour passer votre commande chez nous. Nous vous invitons à prendre le temps de relire et de vérifier votre commande. Après avoir saisi vos informations de livraison et de paiement, vous aurez la possibilité de vérifier votre commande avant de cliquer sur le bouton « Finalisez votre commande » à la fin du processus.

En cliquant sur le bouton « Finalisez votre commande », vous acceptez d’acheter les produits. Nous vous adresserons ensuite un courriel accusant réception de votre commande le plus rapidement possible. Nous vous adresserons également un courriel pour vous indiquer quand les produits vous auront été expédiés. Si nous ne sommes pas en mesure d’accepter votre commande, et ce uniquement pour des motifs légitimes, nous vous rembourserons intégralement le plus rapidement possible.

Le contrat que nous concluons avec vous est composé des présentes conditions générales, de notre Politique de Confidentialité et des informations figurant sur le courriel d’expédition (et notamment les produits commandés, les modalités de paiement, le prix des produits (taxes comprises), la date estimée de livraison et les frais de livraison, ainsi que vos droits de rétractation).

CONFIDENTIALITÉ

Notre Politique de Confidentialité explique comment nous utilisons et conservons vos données à caractère personnel.

MODALITES DE PAIEMENT

Il vous sera demandé de saisir vos informations bancaires au cours du processus de finalisation de commande. Tous les paiements doivent être effectués immédiatement par internet. En passant commande, vous confirmez que la carte de crédit ou de paiement que vous utilisez vous appartient ou que vous être dûment autorisé à vous en servir. Tous les paiements par carte sont soumis à l’autorisation de l’établissement émetteur de votre carte et font l’objet d’une vérification anti-fraude réalisée par notre prestataire de service de détection anti-fraude. Nous conservons la propriété de tous les produits jusqu’à la livraison des produits à l’adresse que vous aurez indiquée. Les prix sont indiqués en Euros et ne comprennent pas les frais de livraison, qui seront précisés au cours du processus de commande.

DROIT DE RÉTRACTATION

Si vous êtes un consommateur, vous pouvez annuler un achat sans avoir à vous justifier dans un délai de 14 jours à compter de la date de livraison des produits entre vos mains ou entre celles d’un tiers, que vous aurez indiqué, autre que le transporteur (le « Délai de Rétractation »). Ce droit de rétractation ne s’applique pas (i) aux produits susceptibles de se détériorer ou de se périmer rapidement, tels que les denrées alimentaires périssables et (ii) les produits sous blister déballés après livraison et impropres à être retournés pour des raisons de santé ou d’hygiène, tels que les denrées alimentaires périssables et les blaireaux de rasage.

Pour exercer votre droit de rétractation, vous devez nous informer de votre décision par avis écrit avant l’expiration du Délai de Rétractation. Vous pouvez utiliser le modèle de formulaire de rétractation figurant ci-dessous, mais ce n’est pas obligatoire. Il suffira d’indiquer sur votre avis le numéro de commande et le ou les produit(s) concerné(s) et préciser que vous annulez la commande. Vous pouvez adresser votre avis par courriel.

Vous devrez nous retourner les produits en parfait état de vente à vos frais et risques dans un délai de 14 jours suivant la date à laquelle vous nous avez informés de l’annulation de votre commande. Le délai sera respecté si vous nous renvoyez les produits avant l’expiration du délai de 14 jours. Pour connaître les modalités de retour des produits, nous vous invitons à consulter la clause suivante.

En cas de rétractation et de retour des produits sous 14 jours, nous procéderons au remboursement de tous les versements reçus de votre part au titre des produits restitués, y compris le montant des frais de livraison (toutefois, si vous n’avez pas choisi le mode de livraison standard le moins cher, nous ne vous rembourserons pas la différence que vous aurez versée) par le même moyen de paiement que celui que vous avez utilisé pour l’opération initiale. Vous n’aurez pas de frais à payer au titre de ce remboursement. Vous ne serez redevable que de la dépréciation éventuelle des produits résultant de toute manutention au-delà de ce qui est nécessaire pour établir la nature, les caractéristiques et le fonctionnement des produits.

Nous vous rembourserons sans retard excessif et en tout état de cause dans un délai de 14 jours suivant la date à laquelle nous aurons été informés de votre décision d’annuler votre achat. Nous pourrons retarder le remboursement jusqu’à la première des deux dates suivantes : réception des produits ou d’une preuve suffisante du retour des produits.

La présente clause ne saurait affecter vos droits prévus par la loi, tels que rappelés ci-après. En tant que consommateur, vous disposez effectivement légalement de droits au titre de la garantie des produits défectueux, non conformes ou ne correspondant pas à votre commande.

RETOURS

Pour tout retour de produit, veuillez nous contacter au prealable en cliquant ici.

Outre votre droit de rétractation, nous reprenons volontiers les produits que vous souhaitez retourner (à l’exception des denrées alimentaires périssables et des blaireaux de rasage) qui nous sont retournés dans les 28 jours suivant la date d’achat, si les produits sont retournés en parfait état de vente accompagnés de la preuve d’achat correspondante. Le remboursement ou l’échange sera proposé à hauteur du montant que vous avez payé au titre de l’achat des produits, hors frais de livraison. Nous vous invitons à suivre les instructions ci-dessous concernant les modalités de retour des produits.

POLITIQUE DE CONFIDENTIALITÉ

Crabtree & Evelyn comprend et respecte les inquiétudes que vous pouvez avoir au sujet de la confidentialité et de la sécurité de vos données à caractère personnel. Nous nous engageons à recueillir, utiliser, traiter et conserver vos données à caractère personnel de manière responsable dans le respect du Règlement Européen sur la Protection des Données (RGPD) et de la Loi n° 78-17 du 6 janvier 1978 relative à l’informatique, aux fichiers et aux libertés, telle que modifiée.

Nous vous invitons à lire la présente Politique de Confidentialité avec attention (la « Politique de Confidentialité »). Elle a pour objet d’expliquer le type d’informations que nous recueillons, la manière dont elles sont utilisées, à qui nous les divulguons, et comment nous les protégeons. Lorsque vous entrez en contact avec nous, que ce soit en magasin, par téléphone ou par Internet sur le site, vous consentez au recueil, à l’utilisation et au traitement de vos informations dans les conditions prévues par la Politique de Confidentialité.

MENTIONS LÉGALES

Conformément au RGPD et à la Loi n°78-17 du 6 janvier 1978 relative à l’informatique, aux fichiers et aux libertés, telle que modifiée, le responsable du traitement est Crabtree & Evelyn France SAS (« Crabtree & Evelyn » ou « nous »), société par actions simplifiée de droit français dont le siège social est situé 15 rue Taitbout, 75009, Paris. Crabtree & Evelyn exploite le Site. Pour tout renseignement au sujet de la présente Politique de Confidentialité, vous pouvez nous contacter ici.

INFORMATIONS AUXQUELLES S’APPLIQUE LA PRÉSENTE POLITIQUE DE CONFIDENTIALITÉ

La présente Politique de Confidentialité s’applique à toutes les données à caractère personnel recueillies, traitées, utilisées et conservées par nos soins. A l’effet de la présente Politique de Confidentialité, l’expression « données à caractère personnel » désigne les informations ou renseignements susceptibles de vous identifier, directement ou indirectement, et notamment votre nom, votre adresse postale et votre adresse électronique, ainsi que des informations telles que votre adresse IP ou des renseignements concernant vos habitudes d’achats.

QUELLES INFORMATIONS RECUEILLONS-NOUS ?

Les informations que vous nous donnez

Nous recueillons les données à caractère personnel que vous nous fournissez, telles que votre nom, votre adresse de facturation, votre adresse de livraison, votre numéro de téléphone, votre adresse email, vos coordonnées bancaires, votre sexe, le contenu que vous générez en tant qu’utilisateur et votre date de naissance, lorsque vous :
• Effectuez un achat
• Vous inscrivez à un programme de fidélité, de récompense ou d’offres promotionnelles
• Utilisez une fonction interactive sur le Site, telle que l’évaluation des produits
• Vous inscrivez pour recevoir des courriels ou autres notifications de notre part
• Participez à un concours ou à un tirage au sort
• Répondez à une enquête
• Créez un compte Crabtree & Evelyn
• Communiquez avec nous via les réseaux sociaux, tels que Facebook ou Twitter
• Adressez une demande à notre service client

Comment mes données a caractere personnel sont-elles utilisées?

Nous stockons vos informations personnelles à des fins de marketing pendant trois ans après la dernière interaction entre nous lorsque vous n'êtes pas un client et indéfiniment tant que nous restons en contact avec vous grâce à nos activités promotionnelles lorsque vous êtes un client, sauf si vous êtes un client s'opposer à nos messages marketing.

Fonctionnalités du Site et des services
• Pour le traitement, le suivi et l’exécution de votre commande
• Pour vous informer de l’état d’avancement d’une commande
• Pour identifier vos préférences en termes de produits et de services
• Pour améliorer les performances de notre Site
• Pour empêcher les opérations frauduleuses

A des fins commerciales
• sous réserve de votre accord préalable et exprès, pour nous permettre de commercialiser nos produits plus efficacement
• sous réserve de votre accord préalable et exprès, pour la diffusion de bons d’achats, de communications commerciales et de publicités
• sous réserve de votre accord préalable et exprès, pour mettre en place un tirage au sort ou un concours
• sous réserve de votre accord préalable et exprès, pour mettre en place des programmes de fidélité, de récompense et d’offres promotionnelles
Statistiques
• Pour fournir des statistiques globales sur nos clients, notre chiffre d’affaires, les schémas de fréquentation et autres informations relatives au site (étant précisé que ces statistiques ne comprennent aucune donnée permettant l’identification des personnes).
Nous nous appuyons sur votre consentement à cet effet, lorsque vous nous communiquez vos données. Si vous refusez d’autoriser l’utilisation de nous fournir vos données à caractère personnel pour l’exécution de votre commande (par ex. votre adresse), il est possible que nous ne soyons pas en mesure d’honorer votre commande.

LES DONNÉES QUE NOUS RECUEILLONS

Lorsque vous visitez notre site, nous pouvons utiliser des cookies, des balises pixel, et d’autres techniques afin de recueillir les données suivantes :
• Adresse IP, information de connexion, type de navigateur, localisation, fuseau horaire, système d’exploitation, et autres informations techniques
• Les informations concernant votre visite, et notamment les sites internet que vous avez visités avant ou après avoir consulté notre Site et les produits que vous avez regardés
• Le temps passé sur les pages du Site, ainsi que des informations sur les actions effectuées sur les pages du Site

Pour de plus amples informations, consultez notre politique d’utilisation des cookies.

Les courriels que nous adressons dans le cadre de nos programmes commerciaux peuvent utiliser des balises web (web beacons) et autres techniques qui nous indiquent si un courriel a été ouvert. Sous réserve de votre accord préalable, nous pouvons également recueillir des informations à l’aide de cookies, tant sur le site que sur d’autres sites, afin de comprendre comment vous réagissez à nos publicités et de nous assurer que nous les diffusions de la manière la plus pertinente possible.

LES INFORMATIONS QUE NOUS RECEVONS DE TIERS

Nous pouvons recevoir des informations vous concernant de la part de tiers avec lesquels nous travaillons, tels que, par exemple, des réseaux publicitaires, des prestataires de services analytiques (analytics providers), des fournisseurs d’informations de recherche, des agences d’évaluation de crédit et des prestataires de service de détection des fraudes.

MES INFORMATIONS SERONT-ELLES PARTAGÉES?

Nous ne procédons à aucune vente ou location de vos données à caractère personnel. Sous réserve de votre accord, nous pouvons partager vos données à caractère personnel en interne au sein de Crabtree & Evelyn et avec des sociétés du groupe Crabtree & Evelyn, à savoir nos filiales et notre société holding mère en bout de chaîne et ses filiales. Comme indiqué dans les Conditions générales d’utilisation du Site, nous pouvons partager les informations que vous choisissez de rendre publiques sur le Site ou sur d’autres réseaux sociaux, y compris le contenu que vous générez en tant qu’utilisateur, dans le respect de la présente Politique de Confidentialité.

Nous pouvons également partager vos données à caractère personnel avec des entreprises de confiance qui nous fournissent des services d’assistance commerciale (par ex. transport, vérification des noms et adresses, service client, organisation des concours, expédition de courriels, détection des fraudes, et préparation de commandes), des sociétés qui nous aident à commercialiser nos produits et services, ainsi que des fournisseurs de solutions analytiques et de moteurs de recherche qui nous aident à améliorer et à optimiser le site. Ces entreprises ne sont pas autorisées à utiliser les données à caractère personnel que nous leur communiquons à d’autres fins que celles prévues par la présente Politique de Confidentialité, ni à vous adresser des courriels non sollicités. Nous pouvons partager les noms et les adresses de nos listes de diffusion avec des partenaires commerciaux choisis avec soin. Nous pouvons également partager nos statistiques globales ou nos informations démographiques avec des tiers en faisant en sorte de ne pas révéler d’informations permettant l’identification des personnelles.

Nous pouvons divulguer des informations personnelles vous concernant aux fins suivantes : (a) pour la protection des droits, de la vie privée ou de la sécurité du groupe Crabtree & Evelyn et de nos salariés, mandataires et prestataires ; (b) en réponse à une procédure légale valablement engagée par l’Etat ou les autorités publiques d’un pays dans lequel nous exerçons nos activités ; (c) pour pouvoir exercer les voies de recours dont nous disposons ou limiter les dommages que nous pourrions subir ; (d) pour faire appliquer nos Conditions d’Utilisation ou les conditions générales applicables dans le cadre de tout concours, événement promotionnel ou programme ; et (e) satisfaire les exigences légales.

A mesure que notre activité se développe, nous pouvons être amenés à acheter ou vendre des magasins, des filiales ou des activités. Il est possible que tout ou partie de l’activité des sociétés du groupe Crabtree & Evelyn fasse l’objet d’une restructuration, d’une fusion, d’une vente, d’une coentreprise, d’une cession, d’un transfert ou d’un autre acte de disposition (notamment dans le cadre de toute procédure de faillite ou autre procédure collective). Dans le cadre de telles opérations, vos informations personnelles ainsi que les autres informations que nous avons recueillies conformément aux stipulations de la présente Politique de Confidentialité peuvent être divulguées et faire partie des actifs cédés dans le cadre de l’opération concernée.

TRANSFERT DE DONNÉES PERSONNELLES

Des sociétés et prestataires de service externes établis hors de l’Espace Economique Européen (« EEE ») peuvent conserver ou avoir accès aux données que nous recueillons, et ces données peuvent leur être transférées. Ces données peuvent également faire l’objet d’un traitement par du personnel situé hors de l’EEE travaillant pour nous ou pour l’un de nos prestataires. Les pays situés hors de l’EEE peuvent ne pas offrir le même niveau de protection. Afin de protéger vos données, nous conclurons des contrats adaptés avec toutes les sociétés avec lesquelles nous partageons des données en dehors de l’EEE ou adopterons d’autres moyens de protection adéquats tels qu’un Bouclier de Protection des Données (Privacy Shield) en cas d’exportation vers les Etats-Unis. Vous serez informé des modalités d’obtention d’une copie des conditions de garantie protégeant leur transfert.

Ces destinataires en dehors de l'EEE sont les suivants : prestataires de services aux Etats Unis
Les données susceptibles d’être transmises à ces destinataires sont les suivantes : Nom, adresse de facturation, adresse de livraison, numéro de téléphone, coordonnées de carte bancaire, sexe, date de naissance, adresse de messagerie électronique.

Le transfert de ces données hors de l’Union Européenne / de l’Espace Economique Européen est destiné à : Faciliter l'exécution de notre service et améliorer votre expérience client.
Les mesures de protection suivantes ont été mises en œuvre afin d’assurer un niveau de protection adéquat : Les clauses contractuelles types de la Commission européenne

MES DONNÉES PERSONNELLES SONT-ELLES EN SECURITÉ?

Nous nous engageons à prendre toutes les précautions utiles pour assurer la confidentialité et la sécurité des données à caractère personnel traitées et éviter leur altération, corruption ou leur accès par des tiers non-autorisés.
Afin de préserver la sécurité de vos informations de commande en ligne, nous utilisons le protocole sécurisé de chiffrement SSL (Secure Sockets Layer). Le protocole SSL chiffre votre numéro de carte bancaire, les informations concernant votre commande et vos données à caractère personnel avant qu’elles ne soient transmises, afin d’éviter qu’elles ne soient déchiffrées par quelqu’un d’autre que nous. Nous demandons en outre à nos prestataires de prendre des précautions raisonnables afin d’assurer la sécurité de vos informations personnelles.

Malheureusement, aucun système de conservation ou de transmission d’information n’est totalement sûr.

COMBIEN DE TEMPS MES DONNÉES SERONT-ELLES CONSERVÉES?

nous conservons vos informations personnelles à des fins de marketing pendant trois ans après la dernière interaction entre nous lorsque vous n'êtes pas un client et tant que nous restons en contact avec vous par le biais de nos activités promotionnelles lorsque vous êtes un client, sauf si vous vous y opposez de nos messages marketing. "" Les adresses IP collectées à des fins de sécurité ne seront pas conservées plus de 10 jours

DES LIENS VERS D’AUTRES SITES SONT-ILS PRESENTS SUR CE SITE?

Pour votre commodité, le site peut contenir des liens vers ou en provenance d’autres sites. Si vous cliquez sur un lien vers l’un de ces sites, il est à noter que ces sites ont chacun leurs propres politiques de confidentialité et de sécurité dont il vous appartient de prendre connaissance. Nous déclinons toute responsabilité au titre de ces autres sites ou de leurs politiques.

QUELS SONT MES DROITS?

Conformément au RGPD et à la Loi n°78-17 du 6 janvier 1978 relative à l’informatique, aux fichiers et aux libertés, telle que modifiée, vous disposez, sous réserve de justifier de votre identité, d’un droit d’accès aux données à caractère personnel vous concernant, et de les rectifier, compléter, mettre à jour, effacer et supprimer.

Vous disposez également du droit, pour un motif légitime, de vous opposer au traitement de vos données à caractère personnel, sur demande adressée à l'adresse physique ou électronique ci-dessous. Vous disposez du droit de donner des instructions sur le sort de vos données à caractère personnel après votre mort.

Outre les droits susvisés, vous pouvez également :
• déposer plainte auprès de la CNIL qui est l’autorité compétente chargée de la régulation des données à caractère personnel, en cliquant sur le lien suivant : https://www.cnil.fr/fr/plaintes ;
• connaître la source dont proviennent les données à caractère personnel et, le cas échéant, savoir si elles proviennent de sources accessibles au public ;
• demander au responsable du traitement des données la limitation du traitement ;
• être informé de l’intérêt légitime de Crabtree & Evelyn, cet intérêt légitime constituant le fondement juridique du traitement des données ;
• exercer votre droit à la portabilité des données à caractère personnel ;
• vous opposer à tout moment à tout contact téléphonique à des fins de prospection, en vous enregistrant gratuitement sur le Site Internet : www.bloctel.gouv.fr
• retirer votre consentement au traitement de vos données à caractère personnel (si ce traitement repose sur votre consentement) sans porter atteinte à la licéité du traitement fondé sur le consentement effectué avant le retrait de celui-ci ;
• obtenir, ou consulter une copie des mesures appropriées prises pour transférer vos Données à caractère personnel vers un pays tiers ou à une organisation internationale

En sus des droits susmentionnés, vous avez le droit de vous opposer à tout traitement de vos Données à caractère personnel justifié par notre intérêt légitime, y compris le profilage (contrairement à une justification par votre consentement, ou pour exécuter un contrat avec vous). Vous avez également le droit de vous opposer à tout traitement de vos Données à caractère personnel à des fins de prospection, y compris le profilage.

Nous vous demanderons toujours votre accord avant de vous adresser des informations commerciales par courriel. Ceci implique que vous ne recevrez que les informations que vous nous avez autorisés à vous adresser et que vous acceptez de recevoir. En outre, vous disposez du droit de vous opposer à tout moment et sans frais à recevoir des informations commerciales par courriel de notre part.

Si vous souhaitez exercer tout ou partie des droits susvisés ou si vous avez des questions ou des inquiétudes au sujet de la manière dont nous traitons vos données à caractère personnel, vous pouvez nous contacter ici.

UTILISEZ-VOUS DES COOKIES OU DES BALISES PIXEL?

Pour comprendre la manière dont nous utilisons les cookies et les balises pixel, veuillez consulter notre politique d’utilisation des cookies.

GOOGLE ANALYTICS

Nous avons activé et utilisons sur le Site des applications de collecte et de gestion des données disponibles auprès de Google, appelées Google Analytics Advertising Features. Celles-ci comprennent : Remarketing with Google Analytics, Google Display Network Impression Reporting, et Google AdWords. Les fonctions publicitaires Advertising Features fonctionnent avec des cookies et à l’aide de la technologie des cookies.

Les fonctions Advertising Features recueillent les données spécifiques des cookies des visiteurs, telles que la source, le support et le mot-clé utilisés pour accéder au Site, ainsi que d’autres informations, telles que la périodicité de la fréquentation du Site par les visiteurs sur le Site, les pages qu’ils consultent lors de ces visites, et les autres sites qu’ils ont consulté avant de visiter le Site. Nous n’utilisons les informations que nous obtenons de Google Analytics que dans le but d’améliorer le Site. Google Analytics ne recueille que l’adresse IP qui vous est attribuée le jour où vous consultez le site, sous réserve de votre accord préalable et exprès.

Même si Google Analytics installe un cookie permanent sur votre navigateur Web afin de vous identifier comme utilisateur unique lors de votre prochaine visite sur le Site, ce cookie ne peut être utilisé par personne d’autre que Google. La capacité qu’à Google à utiliser et à partager les informations recueillies par Google Analytics au sujet de votre fréquentation du Site est encadrée par les Conditions d’utilisation de Google Analytics et à la Politique de Confidentialité de Google que vous pouvez consulter en cliquant sur le lien suivant : https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage. Après avoir donné votre accord pour certains cookies Google Analytics, vous pouvez empêcher Google Analytics de vous reconnaître lors de vos visites ultérieures sur le site en désactivant les cookies présents sur votre navigateur.

GOOGLE ADWORDS

Nous utilisons le service de re-commercialisation Remarketing with Google Analytics conjointement à Google AdWords afin d’afficher des publicités dont le contenu cible les visiteurs ayant préalablement visité notre Site lorsque ces visiteurs vont sur d’autres sites sur lesquels le réseau Google Display Network est déployé.

MODIFICATIONS DE LA POLITIQUE DE CONFIDENTIALITÉ

Il est possible que nous procédions à des modifications et/ou à la mise à jour de notre Politique de Confidentialité. En cas de modification et/ou de mise à jour de notre politique de confidentialité, nous vous informerons de ces modifications et/ou mises à jour, avec un préavis raisonnable en publiant une alerte à cette fin sur le site. En consultant notre site, vous acceptez ces modifications éventuelles. Aussi, nous vous invitons à consulter cette page régulièrement.

POLITIQUE D’UTILISATION DES COOKIES

COOKIES

Le présent site utilise des cookies. La présente Politique d’utilisation des cookies explique ce que sont les cookies, comment nous les utilisons et comment vous pouvez modifier les paramètres de votre navigateur afin de contrôler les cookies utilisés.

Que sont les cookies?

Un cookie est un fichier texte contenant de petites quantités d’informations et qui est installé sur votre appareil (ordinateur, tablette, téléphone mobile, etc.) lorsque vous consultez un site internet.

Les Cookies ont de nombreuses fonctions, et vous permettent notamment de passer commande en ligne, de naviguer plus rapidement d’une page à une autre, de retenir vos préférences et, de manière générale, d’améliorer votre expérience sur le site. Ils permettent également de s’assurer que les publicités vous sont suggérées de manière plus pertinente compte tenu de vos centres d’intérêt, vous rappelant par exemple certains produits consultés sur un site mais que vous n’avez pas achetés. Les cookies que nous utilisons (qui peuvent parfois comprendre des cookies créés par des tiers spécialisés) servent essentiellement à identifier l’adresse IP de l’appareil avec lequel vous avez accédé à internet, ce numéro étant ensuite utilisé afin de distinguer les visiteurs les uns des autres. Enfin, nous agrégeons ces informations et les analysons dans le but d’étudier les comportements essentiels, les tendances et de vérifier que notre site ne comporte pas d’erreurs dont nous n’aurions pas eu connaissance.

Une correspondance peut être établie entre cette adresse IP et votre emplacement géographique général (soit, le pays dans lequel vous vous trouvez), ainsi qu’entre cette adresse IP et le type d’appareil au moyen duquel vous vous êtes connecté à internet (ordinateur, mobile ou tablette), afin que vous puissiez avoir accès à la version de ce site la plus adaptée à votre appareil.

Crabtree & Evelyn peut utiliser différents types de cookies pour des usages différents.

RÉSUMÉ DES DIFFÉRENTS TYPES DE COOKIES:

Cookies strictement nécessaires

Sans ces cookies, vous ne pourriez pas utiliser notre site afin de passer commande. Par exemple, nos cookies essentiels permettent au site de garder en mémoire les articles que vous avez ajouté à votre panier et de les sauvegarder jusqu’à ce que vous procédiez à la finalisation de votre commande et la confirmiez.

Cookies de performance

Ce type de cookies nous permet de recueillir et d’analyser le comportement des visiteurs afin de nous aider à reconnaître des habitudes et des tendances, de déceler des points susceptibles d’être améliorés (par exemple, une page hors ligne ou un lien corrompu), et nous aide de manière générale à améliorer notre site afin de vous offrir la meilleure expérience possible. Si vous interagissez avec l’une de nos publicités numériques ou si vous accédez au site par le biais d’un partenaire qui nous est affilié, les cookies nous permettront d’identifier ces renvois émanant de tiers. Nos affiliés sont rémunérés par une petite commission versée pour chaque utilisateur aiguillé par leurs soins et qui effectue un achat sur notre site. Ces partenaires vous attribuent parfois en retour des points qui ne vous seraient plus accessibles si vous bloquiez ces cookies.

Cookies de fonctionnalité

Ces cookies permettent à certaines fonctionnalités ou caractéristiques non-transactionnelles du site de fonctionner correctement à votre égard ils servent par exemple à afficher les rubriques « Mon Compte », nos services « Evaluation & Commentaires », les boutons « Partager » et « J’aime » des Réseaux Sociaux, ou à vous proposer l’outil de Recherche d’Adresse lors du processus de Finalisation de commande. Veuillez noter que lorsque vous utilisez les boutons des réseaux sociaux tels que « Partager sur Tweeter » ou les boutons « J’aime » de Facebook, la visibilité de vos actions ainsi que le nombre de personnes qui pourra les voir dépendent des paramètres en place sur chacun de vos comptes sur les réseaux sociaux.

Cookies de publicité ciblée ou comportementale

Ces cookies particuliers sont utilisés pour nous permettre de vous offrir sur notre site une expérience de navigation sur mesure et de bénéficier de publicités personnalisées après avoir quitté notre site. Nous publions ces publicités de manière ponctuelle, et elles vous présentent essentiellement des rappels de certains articles qui ont semblé vous intéresser lorsque vous visitiez notre site. Leur fréquence diminue au terme d’une ou deux semaines, mais si vous souhaitez supprimer ces cookies que vous aviez précédemment acceptés, vous pouvez changer votre configuration à tout moment en consultant le site suivant pour de plus amples informations : www.youronlinechoices.eu

 

Tierce Partie Utilisé pour Type de Cookie Pour plus d'informations et pour exercer votre droit d'opposition

Shopify

Plateforme de commerce électronique

Emarsys

Email / Recommandations Produits

Recommandations Produits :

Les données de cookies anonymisées nous permettent d'afficher les produits les plus pertinents pour les clients au moyen des mosaïques de produits Emarsys. Cet affichage est basé sur les produits que le client a déjà consultés.

Email:

Nous utilisons ce cookie pour suivre l'efficacité de nos campagnes email et les manière dont les destinataires interagissent avec le contenu de ces campagnes.

Zendesk

Centre d'Aide

Stocke les informations de sessions pour les clients - identifiant de compte (account ID), identifiant de société (company ID), identifiant de compte administrateur (admin account ID), identifiant de session (session ID)

Facebook & Instagram

Publicité sur les Réseaux Sociaux

Ce cookie nous permet de cibler plus efficacement la publicité que nous faisons sur Facebook et Instagram en utilisant les données relatives aux utilisateurs détenues par Facebook

Google Analytics

Comportement sur le Site Internet

Ce cookie fournit des données anonymisées nous permettant de comprendre le comportement des visiteurs de notre site internet et la performance des canaux d'acquisition marketing utilisés pour attirer des utilisateurs sur notre site internet.

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

Rakuten

Programme Affiliés

Linkshare nous permet de suivre les commandes qui nous parviennent de nos partenaires marketing affiliés.

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

 

 

SÉCURITÉ SUR LES RÉSEAUX SOCIAUX:

Si vous entrez en contact avec nous en publiant un Commentaire ou par le biais des FAQ, le nom d’utilisateur que vous saisissez sera affiché publiquement sur notre site. Aussi, si vous ne souhaitez pas que votre véritable nom soit publié, vous pouvez utiliser un nom d’utilisateur différent.

Nous avons par ailleurs récemment ouvert des comptes sur les Réseaux Sociaux, tels que notre page Facebook et nos comptes Twitter. Si vous avez des comptes sur l’une de ces plateformes, vous pourrez entrer en contact avec nous par leur intermédiaire. Toutefois, votre profil ou votre nom de compte peuvent devenir visibles pour d’autres personnes nous ayant également gratifiés d’un « J’aime » ou « Suivre ». Cela dépend des paramètres de confidentialité que vous avez sélectionnés auprès de ces fournisseurs. Ceci est également valable lorsque vous cliquez sur les icônes « Partager », « J’aime » ou sur d’autres icônes propres aux Réseaux Sociaux figurant sur nos pages produits. Si vous publiez un commentaire sur notre Blog, votre adresse électronique ne sera pas visible contrairement au nom que vous aurez saisi. Par conséquent, vous pouvez choisir de n’indiquer qu’un prénom, des initiales ou un surnom dans le champ « Nom ».

CONFIGURER VOS PARAMÈTRES DE COOKIES

Vous pouvez vérifier et configurer vos paramètres en matière de cookies à tout moment via votre navigateur pour vous opposer à l’installation de cookies sur votre appareil et/ou supprimer ou renoncer à des cookies déjà implantés qui n’étaient pas soumis à votre accord préalable sauf pour ce qui est des cookies strictement nécessaires.

Vous pouvez configurer vos paramètres en matière de cookies à tout moment via votre navigateur (par ex. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Chrome, etc.). Si vous vous connectez à internet à l’aide de plusieurs appareils (par ex. un ordinateur personnel, un smartphone et une tablette), vous pouvez être amené à régler vos paramètres sur chaque appareil. Veuillez noter que vous devez configurer séparément chaque navigateur sur chaque appareil avec lequel vous vous connectez à internet.

Sur notre site, nous considérons les 3 premiers types de cookies comme indispensables afin de vous offrir la meilleure expérience de navigation sur notre site et leur utilisation n’est par conséquent pas soumise à votre accord.

Pour savoir comment configurer vos paramètres en matière de cookies, nous vous invitons à consulter le site suivant : http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/

Pour savoir comment renoncer aux Cookies de Publicité Comportementale, nous vous invitons à consulter le site suivant : www.youronlinechoices.eu

CONDITIONS GÉNÉRALES D’UTILISATION DU SITE

Les présentes conditions générales s’appliquent à toute utilisation de ce site par vous. En utilisant ce site, vous vous engagez à respecter les présentes conditions générales. Si vous ne consentez pas aux présentes conditions générales, veuillez ne pas utiliser ce site. A l’effet des présentes conditions générales, « Crabtree & Evelyn » ou « nous » désigne Crabtree & Evelyn France SAS. Il est possible que nous procédions à des modifications et/ou à la mise à jour des présentes conditions générales et que nous en publions une nouvelle version sur ce site, avec un préavis raisonnable. Nous vous invitons à consulter régulièrement les présentes conditions générales lorsque vous utilisez ce site.

À PROPOS DE NOUS

Ce site est édité par Crabtree & Evelyn France SAS (« Crabtree & Evelyn », « nous ») société par actions simplifiée de droit français dont le siège social est situé 15 rue Taitbout, 75009, Paris (France).

UTILISATION ET CONTENU DU SITE

Vous ne devez pas utiliser ce site à des fins illégales ou susceptibles de porter atteinte aux droits de tiers ou de restreindre ou d’entraver l'utilisation ou la jouissance de ce site par un tiers.

Le contenu de ce site est la propriété de Crabtree & Evelyn et/ou des tiers nous en ayant valablement concédé les droits.

Vous ne pouvez utiliser le contenu de ce site que pour votre usage personnel et conformément aux présentes conditions générales, ce qui exclut donc toute utilisation à des fins commerciales. Vous disposez par les présentes d’un droit personnel, non exclusif, incessible et révocable d’accès et d’utilisation du site et du contenu y afférent, en ce compris, notamment, toutes les images, photos, vidéos, tous les textes, etc., étant précisé que vous vous ne pourrez pas, ni ne pourrez accorder à aucun tiers l’autorisation de :
(i) modifier, adapter et/ou traduire le contenu et/ou supprimer une quelconque mention de droit d’auteur ou de marque déposée, (ii) extraire tout ou partie du site et/ou de son contenu afin de créer des œuvres dérivées de tout ou partie de ce site et/ou de son contenu, (iii) procéder à toute rétro-ingénierie, compilation, décompilation du code objet et/ou du code source de ce site, (iv) publier et/ou utiliser le contenu sur un autre site que celui auquel les présentes conditions générales s’appliquent, (v) distribuer, concéder en licence ou sous-licence, céder, louer, donner à bail, prêter, transférer de quelque manière que ce soit ce site et le contenu y afférent, (vi) faire usage de ce site et/ou de son contenu à des fins non expressément prévues aux présentes.

MENTIONS LÉGALES

Éditeur

Ce site est édité par Crabtree & Evelyn France SAS (« Crabtree & Evelyn », « nous » et « notre ») société par actions simplifiée de droit français dont le siège social est situé 15 rue Taitbout, 75009, Paris (France)
Directeur de Publication : M. Thierry Bruwaene

Hébergeur

Ce site est hébergé par Shopify Uk Limited, 35Great Street, Helen`s London, United Kingdom EC3A 6AP.

UTILISATION DEPUIS L’ÉTRANGER

Sauf stipulation contraire, ce site est destiné à être utilisé depuis la France. Nous pouvons toutefois accepter des commandes devant être livrées hors de France, sous réserve des restrictions juridiques ou pratiques applicables le cas échéant. Si vous utilisez ce site depuis un pays autre que la France, il vous appartient de vous conformer au droit en vigueur dans votre pays, dans la mesure autorisée par la législation applicable.

CONTENUS UTILISATEUR

Nous accueillons volontiers les commentaires, suggestions et autres contenus que vous nous transmettez par l’intermédiaire de ce site, les réseaux sociaux, par courriel, par téléphone ou par courrier (les « Contenus Utilisateur »), sous réserve que ces Contenus Utilisateur respectent les présentes Conditions Générales. A l’exception des données à caractère personnel, qui sont régies par notre Politique de Confidentialité, les Contenus Utilisateur sont soumis aux stipulations suivantes :

Vous convenez que nous ne sommes aucunement tenus de traiter les Contenus Utilisateur de manière confidentielle, de vous rémunérer ni de répondre à vos Contenus Utilisateur. En nous transmettant des Contenus Utilisateur, vous nous accordez, pour la durée légale de protection des droits de propriété intellectuelle, une licence non exclusive, susceptible d’être concédée en sous-licence, irrévocable, gratuite et cessible d’utiliser, d’exposer, de représenter, de diffuser, de copier, de modifier, d’effacer, d’adapter, de publier, de traduire, de créer des œuvres dérivées, de vendre et de distribuer ces Contenus Utilisateur, et notamment de créer des œuvres dérivées à partir de ces Contenus Utilisateur ou de les incorporer de quelque manière que ce soit dans d’autres œuvres, sans qu’aucune rémunération ne vous soit due. Ainsi, veillez à ne nous transmettre aucun Contenu Utilisateur si vous ne souhaitez pas nous en concéder la licence, ni nous autoriser à faire usage de votre nom. Nous déclinons toute responsabilité au titre de l’utilisation et de la divulgation par des tiers de toute information à caractère personnel que vous auriez volontairement divulguée dans le cadre de la transmission de tout Contenu Utilisateur. Vous confirmez par les présentes que vous disposez de tous les droits nécessaires pour concéder la licence prévue à la présente clause sur le Contenu Utilisateur que vous pourriez publier sur ce site.

Vous devez vous assurer que le Contenu Utilisateur que vous publiez est exact, conforme au droit en vigueur, qu’il n’est susceptible de porter atteinte à aucun droit (de propriété intellectuelle) de tiers ni de porter préjudice à aucun tiers. Vous consentez à ne publier aucun Contenu Utilisateur comportant ou fournissant des liens vers du contenu obscène, vulgaire, violent ou menaçant, contenant des virus, des logiciels malveillants, de la propagande politique, de la prospection commerciale, ou une quelconque forme de courrier non sollicité (« spam »). Vous vous engagez à ne pas utiliser une fausse adresse électronique, à ne pas usurper une identité quelle qu’elle soit, et à ne pas induire en erreur ni nous ni aucun tiers sur l’origine des Contenus Utilisateur. Vous êtes responsable de tous les Contenus Utilisateur que vous publiez et vous engagez à nous indemniser en cas de réclamation de tiers pour contrefaçon (action pour atteinte aux droits de propriété intellectuelle) au titre de tout Contenu Utilisateur publié par vous. Le cas échéant, nous pouvons être amenés à contrôler, corriger ou supprimer tout Contenu Utilisateur du site, à condition que ces corrections ne portent pas atteinte au droit moral des Utilisateurs au titre de leur Contenu Utilisateur.

LIENS VERS D’AUTRES SITES

Bien que nous ayons publié sur ce site des liens vers des sites de tiers, nous déclinons toute responsabilité au titre de la disponibilité des services et/ou du contenu liés à notre site par le biais de liens hypertextes et affiché sur les sites de tiers, leurs pratiques (respect de la législation en matière de protection des données, non-atteinte aux droits de propriété intellectuelle de tiers).

INFORMATIONS SUR LES PRODUITS

La présentation des produits sur ce site ne constitue pas une garantie de la présence de ces articles en stock ou de leur disponibilité lors d’une visite ultérieure sur ce site. Pour toute question concernant la disponibilité d’un article en particulier, vous pouvez nous contacter ici.

Il est possible que certaines informations figurant sur notre Site comportent ponctuellement des erreurs. Si nous décelons des erreurs, nous pouvons les corriger et/ou ne pas accepter de commande.

ASPECT DES PRODUITS

L’aspect précis de chaque produit figurant sur le Site dépend de la qualité de votre écran. Dès lors, nous ne pouvons pas garantir la fidélité de l’image de nos produits et de leur emballage telle que représentée sur votre écran.

MODALITÉS DES PROMOTIONS

10 % DE RÉDUCTION SUR VOTRE PREMIÈRE COMMANDE

• Offre non utilisable en combinaison avec toute autre offre.
• Le Promoteur se réserve le droit d’annuler, de modifier, de résilier ou de suspendre temporairement cette Promotion à tout moment sans aucune responsabilité envers un participant ou un tiers.
• Valable pour une période limitée selon les conditions spécifiées dans la communication marketing. Offre non utilisable en dehors de cette période, et les achats antérieurs ne peuvent en bénéficier.
• Les codes promotionnels ne peuvent être utilisés que par le destinataire visé et une preuve d’admissibilité peut éventuellement être demandée.
• Toutes les commandes sont sujettes à acceptation et toute utilisation non conforme de codes promotionnels peut entraîner l’annulation de votre commande.
• Les conditions générales spécifiques à une offre donnée sont fournies avec chaque code promotionnel - pour les informations spécifiques pertinentes à cette offre, veuillez consulter le support marketing sur lequel elle est présentée.
• Toutes les commandes sont soumises à la disponibilité des stocks et nous nous réservons le droit de retirer, modifier ou prolonger les offres à tout moment et sans préavis.
• Les commandes ne peuvent pas être modifiées une fois passées et les codes promotionnels ne peuvent pas être appliqués avec effet rétroactif.
• Lorsqu’une commande est passée via un code promotionnel contenant un certain nombre d’articles, la valeur de la réduction est répartie sur chaque article en fonction de la valeur au prorata de l’article. Tout remboursement d’un article acheté lors d’une telle commande sera réduit de la valeur de la réduction qui lui est appliquée. Toute réduction ne saurait donner lieu à un remboursement.

DON DE VACANCES

• En soumettant une participation à cette promotion, les participants acceptent d'être liés par les présentes conditions générales.
• Les instructions d’inscription font partie intégrante des présentes conditions générales. Les entrées soumises avec des informations incomplètes ou contenant des informations non valides sont considérées comme des entrées invalides.
• L'entrée est ouverte aux résidents du Royaume-Uni âgés de 18 ans et plus. Les administrateurs, la direction et les employés (et les familles immédiates des administrateurs, de la direction et des employés) du promoteur ou de toute agence ou société ou de tout autre tiers associé à cette promotion ne sont pas autorisés à participer à la promotion.
• Pour participer, les participants doivent s'inscrire avec leur adresse email pour recevoir des emails de notre part. Il s'agit d'une promotion de tirage au sort qui durera une période limitée et se terminera le 16/12/2019 à 15h (la «date de clôture»). Les inscriptions reçues après cette heure ne seront pas prises en compte. Les gagnants seront choisis au moyen d'un tirage au sort effectué selon un processus informatique vérifiable au hasard, qui se tiendra après la date de clôture (le «tirage»).
• Une seule inscription par courriel par participant est autorisée, comme indiqué dans la promotion.
• Aucune inscription automatique, par tierce partie ou en bloc n'est autorisée. Plusieurs entrées en violation de cette disposition entraîneront la disqualification de ces entrées. Si le promoteur a des motifs raisonnables de soupçonner que de tels moyens sont utilisés pour contourner cette condition, il peut alors exiger du participant qu'il prouve qu'il n'a pas été utilisé. Si le Promoteur apprend qu'un participant utilise des moyens pour contourner cette condition, ces inscriptions seront alors disqualifiées et tout droit à un prix sera annulé.
• Le Promoteur ne peut pas retourner les inscriptions reçues à moins d’avoir des motifs raisonnables de soupçonner une infraction à ces conditions ou à toute loi en vigueur à ce moment-là.
• Lors de la soumission d'une inscription, les participants acceptent que le Promoteur leur envoie des courriels concernant le Promoteur et ses produits.
• Aucun achat requis pour participer à cette promotion.
• Les gagnants seront informés par courrier électronique du fait qu'ils ont gagné dans les 7 jours suivant le tirage au sort. Il leur sera ensuite demandé de fournir des détails pour la livraison de leur prix. Les prix doivent être livrés dans les 30 jours suivant la date de clôture.
• Le Promoteur fera de son mieux pour contacter les gagnants en utilisant les coordonnées fournies lors de leur inscription à la Promotion. Si un gagnant ne répond pas dans le mois qui suit la première notification, il perd le droit de réclamer le prix et le promoteur est libre de désigner un autre gagnant ou finaliste, selon le cas.
• Le promoteur se réserve le droit d'annuler, de modifier, de modifier, de résilier ou de suspendre temporairement cette promotion à tout moment, sans engager sa responsabilité envers un participant ou un tiers.
• Le prix pour chaque mois sera un assortiment de produits du Promoteur, le montant et le type à sélectionner par le Promoteur. Aucun prix en espèces ou autre n'est disponible. Le prix est non échangeable et non transférable.
• Si, pour quelque raison que ce soit, un aspect de la Promotion ne fonctionne pas correctement, que ce soit en raison d’une infection par un virus informatique, d’une panne de réseau, de bugs, d’une altération, d’une intervention non autorisée, d’une fraude, d’une défaillance technique ou de toute autre cause indépendante de la volonté du Promoteur affecte l’administration, l’intégrité ou l’équité de la promotion, le promoteur peut alors, à sa seule discrétion, annuler, modifier, modifier, annuler ou suspendre la promotion et / ou invalider les inscriptions concernées. Aucune responsabilité n'est acceptée pour les entrées non complétées avec succès en raison d'une défaillance technique, d'une panne de matériel informatique ou de logiciel, d'une défaillance de satellite, de réseau ou de serveur.
• Aucun prix en espèces ou autre prix n'est disponible, à l'exception du cas où, en cas de circonstances indépendantes de sa volonté, le Promoteur se réserve le droit d'attribuer un prix raisonnablement équivalent, de valeur égale ou supérieure.
• Le Promoteur et ses agences et entreprises associées n'assument aucune responsabilité pour les pertes, dépenses, dommages corporels ou préjudices subis ou subis (résultant ou non de la négligence de toute personne) en relation avec la Promotion et / ou le prix, autres que ceux-ci. la responsabilité qui ne peut être exclue par la loi, y compris la mort ou des dommages corporels causés par une négligence, dans laquelle la responsabilité est limitée au minimum autorisé par la loi. Les droits statutaires ne sont pas affectés.
• S'il existe des motifs raisonnables de croire qu'il y a eu violation des présentes Conditions générales par un participant, le Promoteur peut, à sa seule discrétion, invalider la participation correspondante et disqualifier le participant de la Promotion, quel que soit le stade de la promotion. Promotion atteinte.
• La décision du Promoteur concernant toutes les questions liées à la Promotion est finale et contraignante et aucune correspondance ne sera échangée.
• Les gagnants acceptent de participer gratuitement à toute publicité de la Promotion à la demande du Promoteur, pouvant inclure la publication de leur nom. Pays de résidence; comté / État de résidence; et photographier sur n'importe quel support. Le Promoteur a l'intention de publier ou de mettre à disposition certains détails (pouvant inclure des données personnelles) relatifs aux gagnants. Les participants qui s'y opposent doivent contacter le Promoteur via son site Web.
• Les noms et les pays de résidence des gagnants seront disponibles sur demande après le tirage par écrit au Promoteur, marqués «Liste des gagnants - Concours d'inscription à la newsletter».
• Cette promotion est soumise au droit anglais et les participants se soumettent à la juridiction exclusive des tribunaux anglais.
• Les données personnelles fournies par les participants seront utilisées pour l’administration de la Promotion et comme décrit plus en détail dans la politique de confidentialité du Promoteur, disponible sur son site Web.
• Promoteur: Crabtree & Evelyn (Overseas) Limited, 15, rue Bonhill, Londres, EC2A 4DN, United Kingdom.
• Les participations doivent être les créations originales du participant, et non en violation des droits de propriété intellectuelle de tiers. Si les participations incorporent des éléments tiers, les participants doivent avoir la permission du détenteur des droits de le faire avant de les soumettre.
• Les inscriptions ne doivent contenir aucun élément qui soit ou est susceptible d'être perçu comme: offensant; de nature sexuelle explicite; représentations ou descriptions de violence graphique; sexiste; raciste; homophobe; commercialement sensible; diffamatoire; en violation des droits d'autrui; ou contenu illégal, inacceptable ou inapproprié.
• Les participants libèrent Facebook et Instagram de toutes responsabilités pouvant être exclues en vertu du droit anglais.

Cette promotion n'est en aucun cas sponsorisée, approuvée ou administrée par, ou associée à, Facebook ou Instagram. Les participants doivent être conscients qu'ils fournissent des informations à Crabtree & Evelyn (Overseas) Limited et non à Facebook ou à Instagram.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

der CRABTREE & EVELYN Deutschland GmbH, vertreten durch Zhao Lei, David Stern und Yu Xin, Kundenservice, Hintere Salzgasse 8, 86899 Landsberg am Lech, Deutschland, nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN, DEFINITIONEN
(1) Der Verkäufer bietet über den Online-Shop auf der Webseite www.crabtree-evelyn.eu insbesondere Produkte zur Körperpflege, Düfte, Feinkost und Geschenke an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer i. S. d. Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Kunden i. S. d. Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

(3) Individuelle Vertragsabreden haben Vorrang vor diesen AGB. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt.

VERTRAGSSCHLUSS

(1) Die Präsentation der Waren auf der Webseite des Verkäufers stellt kein Angebot im Rechtssinne dar, sondern lediglich eine Aufforderung an den Kunden, ein Angebot im Rechtssinn abzugeben.

(2) Die bestellten Waren können aufgrund der technisch bedingten Darstellungsmöglichkeiten geringfügig im Rahmen des für den Kunden Zumutbaren von den im Internet dargestellten Waren abweichen, insbesondere kann es hierbei zu farblichen Abweichungen kommen, soweit dies zumutbar ist.

(3) Die Bestellung durch den Kunden kann über die Internetseite des Verkäufers, per E-Mail oder anderweitig schriftlich erfolgen. Die Bestellung des Kunden stellt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellte/n Ware/n dar.

(4) Der Verkäufer wird dem Kunden den Zugang der Bestellung unverzüglich auf elektronischem Weg (z.B. per E-Mail) bestätigen.
a) Der Kaufvertrag kommt bei Zahlung per Kreditkarte nicht bereits mit dieser Bestellbestätigung zustande. In diesem Fall kommt der Vertrag vielmehr erst mit Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder der Lieferung der Ware zustande. Der Verkäufer ist berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von 5 Werktagen anzunehmen. Bei auf elektronischem Wege bestellter Ware ist der Verkäufer berechtigt, die Bestellung innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang anzunehmen. Einer Annahme kommt es gleich, wenn der Verkäufer innerhalb dieser Frist die bestellten Waren liefert.
b) Bei Zahlung per PayPal kommt der Vertrag bereits mit Zahlungsanweisung durch den Kunden zustande.

(5) Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt, dass die Leistung nicht oder nur teilweise erbracht werden kann, wenn der Verkäufer selbst keine oder nicht ordnungsgemäße Lieferung erhält. Dies gilt allerdings nur für den Fall, dass der Verkäufer die Nichtlieferung nicht zu vertreten hat und er mit der gebotenen Sorgfalt ein konkretes Deckungsgeschäft mit dem Zulieferer abgeschlossen hat. Der Verkäufer wird alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um die Ware zu beschaffen. Andernfalls wird die Gegenleistung unverzüglich zurückerstattet. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird der Kunde unverzüglich informiert.

(6) Sofern der Kunde die Ware auf elektronischem Wege bestellt, wird der Vertragstext vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nebst den rechtswirksam einbezogenen AGB per E-Mail nach Vertragsschluss zugesandt.

EIGENTUMSVORBEHALT

(1) Bei Verbrauchern behält sich der Verkäufer das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Bei Unternehmern behält sich der Verkäufer das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor.

(2) Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, bei falschen Angaben des Kunden über seine Kreditwürdigkeit oder wenn ein Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt wird, ist der Verkäufer nach Fristsetzung berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware heraus zu verlangen, sofern der Kunde die Gegenleistung noch nicht oder nicht vollständig erbracht hat. Die gesetzlichen Bestimmungen nach denen der Kunde von der Pflicht einer Fristsetzung befreit ist bleiben unberührt.

(3) Ist der Käufer ein Unternehmer, ist er berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu veräußern. Er tritt dem Verkäufer bereits jetzt alle Forderungen i. H. d. Rechnungsbetrags ab, die ihm durch die Weiterveräußerung gegen einen Dritten erwachsen. Der Verkäufer nimmt die Abtretung an. Nach der Abtretung ist der Unternehmer zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Der Verkäufer behält sich vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Unternehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt und in Zahlungsverzug gerät.

(4) Der Verkäufer verpflichtet sich, die ihm zustehenden Sicherheiten auf Verlangen des Kunden insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert der Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10 % übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt dabei dem Verkäufer.

VERGÜTUNG

(1) Der angegebene Kaufpreis ist bindend. Im Kaufpreis ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Die beim Versand zusätzlich anfallenden Versandkosten sind in der/den Versandkostenübersicht/Lieferbeschränkungen enthalten. Kosten für Verpackung sind in den Versandkosten bereits enthalten.

(2) Der Kunde verpflichtet sich, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware und der Auftragsbestätigung per E-Mail bzw. der Rechnung (relevant ist der später liegende Zeitpunkt) den Gesamtpreis zu zahlen.

(3) Nach Ablauf von 14 Tagen ab Lieferung und Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder gleichwertigen Zahlungsaufstellung kommt der Kunde in Zahlungsverzug. Für den Kunden der Verbraucher ist, gilt dies, wenn auf diese Folgen in der Rechnung oder Zahlungsaufstellung besonders hingewiesen worden ist.

(4) Der Verbraucher hat während des Verzugs die Geldschuld i. H. v. 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Der Unternehmer hat während des Verzugs die Geldschuld i. H. v. 9 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Gegenüber dem Unternehmer behält sich der Verkäufer vor, einen höheren Verzugsschaden geltend zu machen.

(5) Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben oder die Zahlung zurückhalten, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

(1) Die Kunden können den Kaufpreis per Kreditkarte oder PayPal leisten.

(2) Bei Zahlung mit Kreditkarte erfolgt zunächst eine (vorautorisierte) Reservierung des Betrages bei Abschluss der Bestellung. Die Belastung des Kreditkartenkontos erfolgt erst mit Versand der Ware.

(3) Bei Zahlung per PayPal muss der Kunde sich unter www.paypal.de anmelden. Es gelten die Nutzungsbedingungen von paypal.de [www.paypal.de].

(4) Informationen zu den ggf. anfallenden Kosten des ausgewählten Zahlungsmittels finden Sie in unseren Kundeninformationen und unter der Übersicht Zahlungsmittel auf unserer Webseite.

VERSAND

(1) Der Verkäufer liefert ausschließlich in die in der/den Versandkostenübersicht/Lieferbeschränkungen angegebenen Länder.

(2) Die Lieferfrist für Lieferungen innerhalb Deutschlands wird auf der jeweiligen Angebotsseite angegeben. Der Beginn der Lieferfrist bestimmt sich (abhängig von der gewählten Zahlungsart) nach Abs. 3 bis 5.

(3) Bei Zahlung per PayPal beginnt die Lieferfrist einen Tag nach Tätigung der Zahlungsanweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten beginnt die Frist einen Tag nach der Bestellung.

(4) Informationen zur Lieferfrist bei einer Lieferung außerhalb Deutschlands finden Sie in unseren Kundeninformationen und in der Übersicht Versandkosten/Lieferbeschränkungen.

(5) Fällt der Fristbeginn oder das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, so verschieben sich Fristbeginn bzw. Fristende auf den folgenden Werktag.

(6) Hinsichtlich des Vorbehalts ordnungsgemäßer Selbstbelieferung verweist der Verkäufer auf § 2 Abs. 5 dieser AGB.

(7) Der Verkäufer ist zur Teillieferung berechtigt, soweit eine Teillieferung unter Berücksichtigung seiner Interessen dem Kunden zumutbar ist. Dies hat keinen Einfluss auf den Vertragsinhalt, insbesondere auf die vom Verkäufer geschuldete Leistung oder auf die vereinbarte Leistungszeit. Dem Kunden entstehen durch die Teillieferung keine Mehrkosten.

(8) Wir liefern versandkostenfrei mit DHL Paket Service nach Deutschland und Österreich (Pakete werden von Norsk nach Deutschland und Österreich geliefert und bei Ankunft in Deutschland / Österreich an DHL übergeben). Nur bei einem Bestellwert unter EUR 50,00 fällt eine Versandkostenbeteiligung in Höhe von EUR 5,00 an.

(9) Ihre Bestellung wird in ca. 5-7 Werktagen geliefert. Im Sale kann sich die Lieferung wegen der großen Nachfrage etwas verzögern. Bitte stellen Sie sicher, dass jemand die Lieferung in Empfang nehmen und quittieren kann.

(10) Sollte Ihre Lieferung innerhalb von 14 Werktagen noch nicht eingetroffen sein, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail heir.

(11) Wir liefern ausschließlich an Endkunden/Verbraucher. Sollten Sie an Bestellungen zu Handelszwecken und der Errichtung eines Handelskontos interessiert sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

KOSTENLOSE RÜCKSENDUNG VON WAREN

(1) Für die Rücksendung können Sie Ihr Retourenlabel bequem über das DHL Retourenportal Deutschland oder das DHL Retourenportal Österreich online erstellen und ausdrucken und Ihr Paket bei jeder DHL Paketannahmestelle abgeben. Rücksendungen sind für Sie kostenlos. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Rückgabe bei manchen Artikeln nicht möglich ist; Siehe Widerrufsrecht. Für Rücksendungen ohne DHL Retourenlabel erstatten wir eine Pauschale von EUR 5 für die Rückversandkosten.

(2) Bitte legen Sie der Rücksendung ein Begleitschreiben mit Ihrer Rechnungs- oder Kundennummer, eine Kopie der Rechnung oder Ihre Auftragsbestätigung bei, damit die Rücksendung auch einwandfrei Ihnen zugeordnet und der Kaufpreis erstattet werden kann.

(3) Wenn Sie sich für eine Rücksendung entscheiden, verwenden Sie zum Schutz der Ware bitte die Originalverpackung oder verpacken Sie die Ware so gut, dass sie auf dem Transport nicht beschädigt werden kann.

(4) Nach Eingang Ihrer Rücksendung prüfen wir die Ware auf Inhalt und Unversehrtheit und erstellen Ihre Gutschrift.

(5) Die Rückerstattung erfolgt auf dem von Ihnen gewählten Zahlungsweg. Mit Kreditkarte bezahlte Waren erstatten wir auf Ihr Kreditkartenkonto, mit Paypal bezahlte Waren erstatten wir auf Ihr Paypalkonto.

(6) Die rechtlichen Einzelheiten des Widerrufsrechts finden Sie in unseren Kundeninformationen, Widerrufsrecht für Verbraucher.

(1) Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch bei einem Versendungskauf erst mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher auf diesen über.

(2) Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Unternehmer über.

(3) Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde mit der Annahme in Verzug ist.

GEWÄHRLEISTUNG

(1) Dem Kunden steht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht zu, welches nach den §§ 8, 9 dieser AGB modifiziert wird.

(2) Bestellte Waren können im Rahmen des Zumutbaren geringfügig von den im Internet abgebildeten Waren abweichen. Es wird auf § 2 Abs. 2 dieser AGB verwiesen.

(3) Verbraucher haben die Wahl, ob sie Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung verlangen. Der Verkäufer ist berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher ist. Bei Unternehmen leistet der Verkäufer für Mängel der Ware zunächst nach seiner Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.

(4) Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde grds. nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung), Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) oder Schadensersatz statt der Leistung verlangen. Bei nur unerheblichen Mängeln steht dem Kunden – unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen – kein Rücktrittsrecht zu. Anstelle des Schadensersatzes statt der Leistung kann der Kunde gemäß § 284 BGB Ersatz der Aufwendungen verlangen, die er im Vertrauen auf den Erhalt der Ware gemacht hat und billigerweise machen durfte. Wählt der Kunde Schadensersatz statt der Leistung, so gelten die Haftungsbeschränkungen gemäß § 9 Abs. 1 dieser AGB.

(5) Unternehmer müssen dem Verkäufer offensichtliche Mängel der gelieferten Ware innerhalb einer Frist von 2 Wochen ab Empfang der Ware anzeigen; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung bzw. Mitteilung.

(6) 377 HGB bleibt unberührt.

(7) Ist der Kunde Unternehmer, gilt als Beschaffenheit der Ware grds. nur die Produktbeschreibung des Verkäufers als vereinbart. Öffentliche Äußerungen, Anpreisung oder Werbung des Herstellers stellen daneben keine vertragsmäßige Beschaffenheit der Ware dar.

(8) Die Gewährleistungsfrist für Verbraucher beträgt 2 Jahre ab Lieferung der Ware. Abweichend davon beträgt die Gewährleistungsfrist für Unternehmer 1 Jahr ab Lieferung. Bei gebrauchten Sachen beträgt die Gewährleistungsfrist für Verbraucher und Unternehmer 1 Jahr ab Lieferung der Ware. Die einjährige Gewährleistungsfrist gilt nicht für Vorsatz, Arglist oder grobe Fahrlässigkeit des Verkäufers, ferner nicht im Falle von dem Verkäufer zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden und bei Verlust des Lebens des Kunden, im Falle einer Garantie sowie im Fall des Lieferregresses gemäß der §§ 478, 479 BGB. Die Haftung des Verkäufers nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.

(9) Der Verkäufer gibt gegenüber dem Kunden keine Garantien im Rechtssinne ab, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

(1) Im Falle von Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, im Fall von Vorsatz, Arglist, grober Fahrlässigkeit, des Bestehens einer Garantie sowie im Falle einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz haftet der Verkäufer nach den gesetzlichen Vorschriften.

(2) Im Fall der leicht fahrlässigen Verletzung einer vertragswesentlichen Hauptpflicht haftet der Verkäufer nur auf nach Art der Ware vorhersehbare, vertragstypische Schäden. Eine wesentliche Vertragspflicht ist eine solche deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (sog. Kardinalpflichten).

(3) Im Übrigen ist die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen.

(4) Die vorstehenden Beschränkungen gelten auch bei fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter oder Verrichtungs- bzw. Erfüllungsgehilfen des Verkäufers.

EIGENE INHALTE AUF DER WEBSITE

(1) Der Verkäufer haftet nur für eigene Inhalte auf der Webseite seines Online-Shops. Soweit mit Links der Zugang zu anderen Webseiten ermöglicht wird, ist der Verkäufer für die dort enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Er macht sich die fremden Inhalte nicht zu Eigen. Sofern der Verkäufer Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Webseiten erhält, wird er den Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.

SCHLUSSBESTIMMUNGEN, STREITSCHLICHTUNG

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für einen Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als diesem dadurch nicht der Schutz entzogen wird, der ihm durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates gewährt wird, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

(2) Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag das an dem Geschäftssitz des Verkäufers zuständige Gericht, sofern nicht ein ausschließlicher Gerichtsstand gegeben ist. Der Verkäufer ist jedoch auch berechtigt, den Kaufmann an seinem Wohn- oder Geschäftssitzgericht zu verklagen. Die Zuständigkeit aufgrund eines ausschließlichen Gerichtsstands bleibt hiervon unberührt.

(3) Wir sind verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass im Hinblick auf die sog. Online-Streitbeilegung seitens der Europäischen Kommission eine entsprechende Online-Plattform bereit gehalten wird. Diese Plattform können Sie unter folgendem Link abrufen: http://ec.europa.eu/consumers/odr. In diesem Zusammenhang sind wir darüber hinaus verpflichtet, Ihnen unsere E-Mail-Adresse mitzuteilen. Diese lautet.

Der Verkäufer ist weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

KUNDENINFORMATIONEN

Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Vertragsabschluss

KUNDENINFORMATIONEN ZUM ABSCHLUSS VON FERNABSATZVERTRÄGEN

Die nachfolgenden Informationen dienen der Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung zur Information bei Fernabsatzverträgen und im elektronischen Geschäftsverkehr.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien finden Sie unter folgendem Link:
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Richtlinien

Sie werden einen Text mit allen Informationen spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten.
Sie können sich diese Informationen auch ausdrucken oder auf Ihrer Festplatte abspeichern.

IDENTITÄT DES ANBIETERS

Sie schließen Fernabsatzverträge mit

CRABTREE & EVELYN
Bonhill Building
15 Bonhill Street
London
EC2A 4DN
United Kingdom

VERTRAGSSCHLUSS

(1) Der Kunde kann aus dem Sortiment Produkte auswählen und diese über den Button mit dem Zeichen „In den Warenkorb“ in einem sog. „Mini-Korb“ sammeln. Über den Button „Zur Kasse“ geben Sie uns gegenüber ein verbindliches Angebot zum Kauf der im „Mini-Korb“ befindlichen Ware ab. Vor Absenden der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden unverzüglich eine automatische Bestätigung des Zugangs der Bestellung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung aufgeführt wird. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Der Kaufvertrag kommt bei Zahlung per Kreditkarte nicht bereits mit dieser Bestätigung des Zugangs der Bestellung zustande, sondern erst mit Versand einer separaten E-Mail mit einer Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Ware. Bei Zahlung per PayPal kommt der Vertrag bereits mit Zahlungsanweisung durch den Kunden zustande.

LIEFERUNG UND LIEFERVORBEHALT

(1) Die Lieferfrist für Lieferungen innerhalb Deutschlands wird auf der jeweiligen Angebotsseite angegeben. Der Beginn der Lieferfrist bestimmt sich (abhängig von der gewählten Zahlungsart) nach Abs. 2 bis 5.

(2) Bei Zahlung per PayPal beginnt die Lieferfrist einen Tag nach Tätigung der Zahlungsanweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten beginnt die Frist einen Tag nach der Bestellung.

(3) Für Lieferungen außerhalb Deutschlands gelten die folgenden Lieferfristen: Österreich 3-5 Werktage.

(4) Fällt der Fristbeginn oder das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, so verschieben sich Fristbeginn bzw. Fristende auf den folgenden Werktag.

(5) Der Versand erfolgt ausschließlich in die in der/den Versandkostenübersicht/Lieferbeschränkungen angegebenen Länder sowie unter den in der/den Versandkostenübersicht/Lieferbeschränkungen angegebenen Einschränkungen bzw. angegebenen Lieferarten. Diese finden Sie zudem in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

(6) Die Lieferung steht unter dem Vorbehalt der ordnungsgemäßen Selbstbelieferung. Weitergehende Informationen enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

KAUFPREIS UND VERSANDKOSTEN

(1) Die angegebenen Preise sind Gesamtpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Befristete Sonderangebote oder Rabatte werden als solche im Rahmen der Darstellung der einzelnen Waren auf unserer Webseite ausgewiesen.

(2) Unsere Liefer- und Versandkosten stellen wir zusätzlich zu den genannten Endpreisen der jeweiligen Ware in Rechnung. Die jeweiligen Versandkosten entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

(3) Zusätzlich zu den Kosten in (1) und (2) entstehen dem Kunden bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten. Weitere Informationen zu Preisen und Versand erhalten Sie in unseren Allgemeine Geschäftsbedingungen und Richtlinien unter folgendem Link: Allgemeine Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

ZAHLUNGSMODALITÄTEN UND KOSTEN DER ZAHLUNGSMITTEL

(1) Der Kunde kann die Zahlung per Debitkarte, Kreditkarte oder PayPal leisten.

(2) Die ggf. anfallenden Kosten des ausgewählten Zahlungsmittels werden im Warenkorb und in der Übersicht Zahlungsmittel angezeigt. Weitere Informationen zu den Zahlungsmodalitäten finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

WIDERRUFSRECHT FÜR VERBRAUCHER SOWIE MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

a) Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher – d.h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können - können ihre Vertragserklärung bei entgeltlichen Verträgen unter folgenden Voraussetzungen widerrufen:

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Kosten entstehen.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzugeben indem sie sie zurücksenden oder uns übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendig war.

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen

• zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

• zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

b) Besondere Hinweise:

• Entgegen dem gesetzlichen Wortlaut erkennen wir auch die bloße Annahmeverweigerung sowie die kommentarlose Rücksendung der Ware innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist als konkludente Widerrufserklärung an, sofern dies dem tatsächlichen Willen des Kunden entspricht.

• Wir bitten um Rücksendung der Ware mit dem DHL Paketversand. Drucken Sie dazu zunächst den Retourenaufkleber von der DHL Deutschland Webseite für Rücksendungen innerhalb Deutschlands oder von der DHL Österreich Webseite für Rücksendungen innerhalb Österreichs aus. Bringen Sie dann den Retourenaufkleber auf der Außenseite des Kartons an. Nun können Sie ihre Rücksendung in Ihrem nächstgelegenen DHL Paketshop abgeben. Unter folgendem Link gelangen Sie auf die DHL Germany Webseite:
https://amsel.dpwn.net/abholportal/gw/lp/portal/crabtree/customer/RpOrder.action?locale=DE&ADDR_SEND_LANG=&delivery=Portal_AT_CB02&lang=DE&putLocale=&onInit=&

DHL Austria Webseite:
https://amsel.dpwn.net/abholportal/gw/lp/portal/crabtree/customer/RpOrder.action?delivery=RetourenPortal_Crabtree&ADDR_SEND_LANG=&locale=DE&lang=DE&

DHL PaketShop Webseite:
https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-versenden/pakete-abgeben/filiale.html

c) Muster-Widerrufsformular
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie uns hier kontaktein

GEWÄHRLEISTUNGSBEDINGUNGEN

Dem Kunden steht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht zu, welches nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien modifiziert wird. Weitere Einzelheiten zur Gewährleistung finden Sie im Rahmen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

WEITERGEHENDE KUNDENINFORMATIONEN ZUM ELEKTRONISCHEN VERTRAGSABSCHLUSS

Die nachfolgenden Informationen stellen keine Vertragsbedingungen dar. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien finden Sie unter folgendem Link: Allgemeine Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

WIE FUNKTIONIERT DER ONLINE VERTRAGSABSCHLUSS MIT UNS?

Wenn Sie auf unserer Webseite ein Produkt gefunden haben, das Ihren Wünschen entspricht, klicken Sie auf den Button „In den Warenkorb“. Der Artikel wird daraufhin in Ihren Warenkorb gelegt und der Inhalt des Warenkorbs wird Ihnen angezeigt, wenn Sie auf das Warenkorb-Symbol klicken, welches sich oben rechts auf der Seite befindet. In dem „Mini-Korb“ können Sie die gewünschte Stückzahl des jeweiligen Artikels anpassen, indem Sie das Feld „- 1 +” betätigen. Die entsprechende Anzahl wird automatisch geändert, wenn Sie den Button „-“ oder „+” betätigen. Wenn Sie sich auf der Seite mit der Detailbeschreibung zu einem Produkt befinden, können Sie in dem unterhalb des Textes „Anzahl“ befindlichen Feld die Menge der zu kaufenden Artikel anpassen.

Indem Sie den Button „Zur Kasse” betätigen, können Sie den Bestellvorgang für die sich in Ihrem Warenkorb befindlichen Artikel direkt einleiten.

Nachdem Sie den Button „Zur Kasse” betätigt haben, werden Sie auf die Seite „Ihre Bestellung” weitergeleitet, wo Sie Ihre Bestellung überprüfen und bestätigen können. Zudem können Sie auswählen, ob die Artikel Geschenke sind. Wenn Sie Bestandskunde sind und bereits über ein Konto verfügen, sollten Sie auf das „+”-Symbol klicken und Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben, um auf Ihre Kontodaten zuzugreifen.
Betätigen Sie danach den Button „Weiter zur Lieferung”, wodurch Sie auf die Seite „Lieferung” weitergeleitet werden, auf der Sie die Versandart, die Versandkosten und die Adresse auswählen können, an welche die Artikel, die sie kaufen möchten, geliefert werden sollen. Wenn Sie bereits zuvor bei uns gekauft und eine Lieferadresse gespeichert haben, können Sie eine zuvor gespeicherte Adresse auswählen, indem Sie aus den ausgeführten Optionen auswählen, wenn Sie auf den Button „Gespeicherte Adresse wählen” klicken. Wenn Sie eine neue Lieferadresse speichern möchten, wählen Sie „Zu meinen gespeicherten Adressen hinzufügen“. Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf den Button unten auf der Seite „Lieferung” mit der Überschrift „Weiter zur Zahlung”; Sie werden dann zur Seite „Zahlung“ weitergeleitet.

Auf der Seite „Zahlung” können Sie Ihre Zahlungsmethode auswählen, eine neue Rechnungsadresse eingeben oder aus einer zuvor gespeicherten Rechnungsadresse auswählen und/oder wählen, ob eine neue Rechnungsadresse gespeichert werden soll. Nachdem Sie alle Ihre Daten eingegeben haben, klicken Sie auf den Button unten auf der Seite „Zahlung” mit der Überschrift „Bestellung überprüfen”, wodurch Sie auf die Seite „Bestellung überprüfen” weitergeleitet werden.

Auf der Seite „Bestellung überprüfen” können Sie die einzelnen Artikel und die Anzahl der Artikel in Ihrer Bestellung bearbeiten, bestätigen, ob Ihre Bestellung ein Geschenk ist, die Lieferadresse für Ihre Bestellung bearbeiten, Ihre Zahlungsmittel bearbeiten und schließlich Ihre Bestellung bestätigen, indem Sie den Button „Zur Kasse” betätigen.
Sie werden zur Seite „Ihre Crabtree & Evelyn Bestellung” weitergeleitet, auf der Sie eine „Bestellübersicht” mit folgenden Angaben finden: „Bestelldatum”, „Bestellnummer“, „Rechnungsadresse“, „Lieferadresse“, „Zahlungsmethode“, „voraussichtliches Lieferdatum“, „Lieferkosten“ und „Gesamtkosten“.
Wir werden den Eingang Ihrer Bestellung unverzüglich per E-Mail bestätigen.

SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES UND ZUGANG FÜR DEN KUNDEN

Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese in der Bestätigung des Zugangs der Bestellung per E-Mail zu.

EINGABEFEHLER

Die gewünschte Artikelanzahl können Sie verändern, indem Sie im „Mini-Korb” im Feld „- 1 +” die Zahl ändern. Die Änderungen werden automatisch aktualisiert. Sie können, die Lieferadresse, die Rechnungsadresse, die Liefermethode, die Zahlungsmethode und die sich in Ihrem Warenkorb befindlichen Produkte gegebenenfalls ändern oder korrigieren, indem Sie in der Bestellübersicht auf den Button in dem jeweiligen Bereich klicken. Durch Schließen des Internet-Browsers können Sie den gesamten Bestellvorgang jederzeit abbrechen.

VERTRAGSSPRACHE

Sie haben die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher Sprache abzuschließen.

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir bei Crabtree & Evelyn verstehen und respektieren Ihr Anliegen in Bezug auf die vertrauliche und sichere Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir verpflichten uns, Ihre Daten verantwortungsbewusst aufzubewahren und zu nutzen.

Bitten lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie (die „Datenschutzrichtlinie“) sorgfältig durch. In ihr wird erklärt, welche Arten von Daten wir erfassen, wie diese Daten genutzt werden, wem gegenüber sie offengelegt werden und wie sie geschützt werden.

ZUSAMMENFASSUNG

In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, welche Arten von personenbezogenen Daten wir erfassen und wie wir diese Daten nutzen und schützen:
• ÜBER UNS – VERANTWORTUNG FÜR DIE DATENVERARBEITUNG
• DATENVERARBEITUNGSVORGÄNGE, DIE UNTER DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE FALLEN
• WELCHE DATEN WERDEN VERARBEITET?
• AUF WELCHER RECHTLICHEN GRUNDLAGE UND ZU WELCHEM ZWECK WERDEN MEINE DATEN VERARBEITET?
• MIT WEM WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN GETEILT?
• KREDITWÜRDIGKEITSPRÜFUNGEN UND BERICHTE AN AUSKUNFTEIEN
• NEWSLETTER
• WO WERDEN MEINE DATEN GESPEICHERT?
• SIND MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN SICHER?
• WIE LANGE WERDEN MEINE DATEN GESPEICHERT?
• WELCHE RECHTE HABE ICH?
• LINKS ZU ANDEREN WEBSITES
• COOKIES UND PIXEL TAGS
• GOOGLE ANALYTICS
• ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

ÜBER UNS - VERANTWORTUNG FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche juristische Person („Verantwortlicher“) ist:
Crabtree & Evelyn Deutschland GmBH („Crabtree & Evelyn“, „wir“, „uns“ oder „unser“), eine in Deutschland eingetragene Gesellschaft mit Sitz in Hintere Salzgasse 8, 86899 Landsberg am Lech . Diese Website wird von Crabtree & Evelyn betrieben. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail
klicken Sie hier.

DATENVERARBEITUNGSVORGÄNGE, DIE UNTER DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE FALLEN

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle von uns erfassten und genutzten personenbezogenen Daten. Zum Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie bezeichnet der Begriff „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die Sie direkt oder indirekt identifizieren könnten, wie z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsinformationen, einschließlich Informationen wie z. B. Ihre IP-Adresse oder Informationen über Ihre Einkaufsgewohnheiten.

Der Begriff „Verarbeitung“ bezieht sich auf alle Tätigkeiten, die in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten durchgeführt werden, einschließlich der Erfassung, Nutzung, Speicherung, des Zugriffs und der Übertragung an Dritte.

WELCHE DATEN WERDEN VERARBEITET?

Daten, die sie uns zur verfügung stellen

Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, nutzergenerierten Inhalte oder Ihr Geburtsdatum, wenn Sie:
• einen Einkauf tätigen,
• an einem Kundenbindungs-, Prämien- oder Werbeprogramm teilnehmen,
• an interaktiven Funktionen auf der Website, wie z. B. Produktbewertungen, teilnehmen,
• sich für den Empfang von E-Mails oder anderen Benachrichtigungen von uns anmelden,
• an einem Wettbewerb oder Gewinnspiel teilnehmen,
• einen Fragebogen ausfüllen,
• bei Crabtree & Evelyn ein Kundenkonto erstellen,
• soziale Netzwerke wie z. B. Facebook oder Twitter zur Kommunikation mit uns nutzen,
• eine Anfrage an unsere Kundendienstabteilung senden.
In manchen Fällen ist die Bereitstellung personenbezogener Daten durch Sie gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, oder erforderlich, um einen Vertrag zu schließen. Wir werden Sie darüber informieren, ob dies der Fall ist, ob Sie verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, sowie über die möglichen Folgen der Nichtbereitstellung, sofern dies für die Gewährleistung einer fairen und transparenten Verarbeitung notwendig ist.

Daten, die wir automatisch erfassen

Wenn Sie diese Website besuchen, können wir Cookies, Pixel Tags und andere Technologien zur automatischen Erfassung der folgenden Daten verwenden:
• IP-Adresse, Login-Informationen, Browsertyp, Standort, Zeitzone, Betriebssystem und andere technische Informationen,
• Informationen über Ihren Besuch, einschließlich Websites, die Sie vor und nach unserer Website besucht haben, und die Produkte, die Sie angesehen haben,
• die Dauer der Besuche auf Seiten der Website sowie Informationen über Interaktionenzwischen den Seiten.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Richtlinie zu Cookies und im Abschnitt unten über Google Analytics.

E-Mails, die wir im Rahmen unseres Marketing-Programms versenden, können Webbeacons und andere Technologien enthalten, die uns mitteilen, ob eine E-Mail geöffnet wurde. Wir können außerdem Daten erfassen, indem wir Cookies auf dieser Website und auf anderen Websites verwenden, um zu verstehen, wie Sie mit unserer Werbung interagieren, um sicherzustellen, dass wir diese auf die passendste Art und Weise vermitteln. Wenn Sie öffentlich verfügbare Inhalte zur Verfügung stellen, wie z. B. Inhalte, die auf einer Seite eines sozialen Netzwerks gepostet wurden, können wir diese Informationen erfassen.

Daten, die wir von anderen erhalten

Wir können von Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, wie z. B. Werbenetzwerke, Analyse-Dienstleister, Suchinformationsanbieter, Kreditauskunfteien und Dienstleister im Bereich Betrugsermittlung, Informationen über Sie erhalten.

AUF WELCHER RECHTLICHEN GRUNDLAGE UND ZU WELCHEM ZWECK WERDEN MEINE DATEN VERARBEITET?

Immer, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, tun wir dies zu einem bestimmten Zweck mit gesetzlicher Rechtfertigung. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann auf einer oder mehreren der folgenden rechtlichen Grundlagen basieren:

Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen

Um Ihre Einkäufe in unserem Online-Shop zu verwalten oder die Dienstleistungen zu erbringen, die Sie von uns begehren, wie z. B. Fragen an unseren Kundendienst per E-Mail oder andere Aktivitäten, die notwendig sind, um die im Abschnitt „DATEN, DIE SIE UNS ZUR VERFÜGUNG STELLEN“ genannten Handlungen/Dienstleistungen vorzunehmen, nutzen wir insbesondere die folgenden Daten:
• Kontaktdaten: Ihr Name, Ihre Rechnungs- und Lieferadresse und andere Kontaktdaten, wie z. B. Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
• Kontodaten: Ihr Crabtree & Evelyn ID-Konto und andere elektronische Identifikationsdaten, wie z. B. IP-Adresse und die Daten, die Sie Ihrem Konto hinzufügen, wie z. B. Ihr Passwort, Geburtsdatum, Geschlecht und andere Informationen, die Sie mit uns teilen.
• Kaufbezogene Daten: Daten, die von uns erfasst werden, wenn Sie ein Produkt über unseren Online-Shop kaufen, wie z. B. Datum, Betrag und Produkttyp, Zahlungsstatus, Zahlungsmethode, Informationen zu Kreditkarte und Bankkonto, Rabatt oder Liefermethode.
• Wettbewerbsdaten: Daten, die Sie zur Verfügung gestellt haben, als Sie an einem Wettbewerb, Gewinnspiel oder an einem Kundenbindungs-, Prämien- oder Werbeprogramm teilgenommen haben, sowie Daten in Bezug auf Datum, Dauer und Ergebnis Ihrer Teilnahme.
• Kommunikationsdaten: Ihre Anfragen, Beschwerden, die Sie gegebenenfalls an uns richten, sowie Daten, die Sie mit uns teilen, wenn wir über E-Mail, Telefon oder soziale Netzwerke kommunizieren.

Berechtigte Interessen von uns oder Dritten

Neben der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Interessen oder die von Dritten zu wahren, unter der Voraussetzung, dass Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten nicht überwiegen. Daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten insbesondere zu folgenden Zwecken:

• Werbe-, Marktforschungs- und Meinungsforschungszwecke, unter der Voraussetzung, dass Sie einer solchen Nutzung Ihrer Daten nicht widersprochen haben (siehe Abschnitt „WELCHE RECHTE HABE ICH?“ unten),
• Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich unserer Website,
• Konsultation von und Austausch personenbezogener Daten mit Kreditauskunfteien (z. B. SCHUFA, infoscore), um Informationen zu erhalten und diesen Kreditauskunfteien negative Zahlungsinformationen und die Bewertung von Ausfallrisiken zur Verfügung zu stellen (für ausführlichere Informationen siehe den nachstehenden Abschnitt „KREDITWÜRDIGKEITSPRÜFUNGEN UND BERICHTE AN AUSKUNFTEIEN“),
• Verhinderung von und Ermittlung bei Straftaten (insbesondere Betrug),
• Verteidigung oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen,
• Offenlegung Ihrer personenbezogenen Informationen im Zusammenhang mit der Abtretung von Zahlungsansprüchen.

Ihre Einwilligung

Wenn Sie uns Ihre ausdrückliche, informierte Einwilligungserklärung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geben (z. B. wenn Sie sich damit einverstanden erklärt haben, Marketing-E-Mails von uns und/oder Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, für bestimmte Produkte und Dienstleistungen zu erhalten), so bildet diese Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie die unten im Abschnitt „WELCHE RECHTE HABE ICH?“ beschriebenen Schritte ausführen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung nur für die Zukunft gilt und keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung basierend auf Ihrer Einwilligung vor Ihrem Widerruf hat.

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Alle Informationen, die oben unter dem Abschnitt „WELCHE DATEN WERDEN VERARBEITET“ aufgeführt sind, können genutzt werden, um angemessene Geschäftsunterlagen zu führen, um rechtmäßigen Ersuchen öffentlicher Behörden nachzukommen und geltendes Recht und Vorschriften bzw. andere gesetzliche Erfordernisse einzuhalten.

MIT WEM WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN GETEILT?

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns weder verkauft noch vermietet. Unter Umständen teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit den folgenden Parteien:
• Konzerngesellschaften von Crabtree & Evelyn: Im Falle einer rechtmäßigen Ausgliederung bestimmter Funktionen sowie im Falle der Geltendmachung berechtigter Interessen von Crabtree & Evelyn werden Ihre personenbezogenen Daten mit unseren jeweiligen zuständigen Tochtergesellschaften und unserer obersten Holdinggesellschaft und deren Tochtergesellschaften geteilt, die Ihre personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben nutzen können.
• Dienstleister und Auftragsverarbeiter: Wir beschäftigen konzerninterne und externe Dienstleister und verbundene Unternehmen, die in unserem Auftrag und nach unseren Anweisungen Dienstleistungen erbringen, wie z. B. Unterstützung interner Vorgänge für unseren Online-Shop (einschließlich Zahlungsabwickler und Dritte, die wir damit beauftragen, Bestellungen an Ihre Privatadresse auszuliefern). Wir haben in unseren Verträgen mit diesen Dienstleistern und Auftragsverarbeitern sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht für jegliche andere Zwecke als die von uns angewiesenen verarbeitet werden dürfen.
• Dritte, falls rechtlich erforderlich: Wir können Ihre personenbezogenen Daten gegenüber entsprechenden Dritten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder dies vernünftigerweise notwendig ist, um rechtlichen Verfahren zu entsprechen, wenn wir der Meinung sind, dass es notwendig oder angemessen ist, personenbezogene Daten gegenüber Strafverfolgungsbehörden offenzulegen, z. B. um im Fall von tatsächlichem oder vermutetem Betrug oder Rechtsverletzungen, Sicherheitsverstößen oder Verletzungen dieser Datenschutzrichtlinie zu ermitteln, um auf Forderungen zu reagieren, die uns gegenüber geltend gemacht wurden und um die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von Crabtree & Evelyn, unserer Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen.
• Unternehmenstransaktionen: Im Laufe unserer Geschäftsentwicklung könnten wir Läden, Niederlassungen oder Geschäfte verkaufen oder kaufen. Es kann zu einer Umstrukturierung, Fusion, Veräußerung, Joint Venture, Abtretung, Übertragung oder einer anderweitigen Verfügung (insbesondere im Zusammenhang mit einer Insolvenz oder einem ähnlichen Verfahren) in Bezug auf einen Teil oder den gesamten Geschäftsbetrieb der Crabtree & Evelyn Unternehmensgruppe kommen. Im Zusammenhang mit diesen Transaktionen können Ihre personenbezogenen Daten und andere Informationen, die wir, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, erfasst haben, offengelegt werden und sie können Bestandteil des im Zuge der Transaktion übertragenen Betriebsvermögens sein.

NEWSLETTER

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Sie können Ihre Einwilligung für den zukünftigen Bezug jederzeit widerrufen. Hierzu verwenden Sie bitte den Abmeldelink, der sich am Ende jedes Newsletters befindet, oder kontaktieren uns mit Hilfe der Informationen, die im Abschnitt „WELCHE RECHTE HABE ICH?“ zu finden sind.
Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung erhalten haben und Sie nicht widersprochen haben, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen Marketing-Informationen zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserer Produktpalette regelmäßig per E-Mail zu senden. Sie können jederzeit kostenlos widerrufen; bitte verwenden Sie den Abmeldelink am Ende jedes Newsletters oder kontaktieren Sie uns mit Hilfe der Informationen, die im Abschnitt „WELCHE RECHTE HABE ICH?“ zu finden sind.

WO WERDEN MEINE DATEN GESPEICHERT?

Die von uns erhobenen Daten werden an Zielorte außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und dort gespeichert. Die Daten werden ebenfalls an Empfänger außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und dort gespeichert. In solchen Fällen stellen wir vor der Übermittlung sicher, dass die Übermittlung unter Einhaltung geeigneter Schutzmaßnahmen (z. B. eine Entscheidung der Europäischen Kommission, mit der die Angemessenheit des Datenschutzniveaus in dem jeweiligen Land, das Ihre personenbezogenen Daten empfängt, bestätigt wird, oder in Ermangelung einer solchen Entscheidung, durch Selbstzertifizierung gemäß dem „EU-U.S. Privacy Shield“ im Falle einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, bzw. durch Einverständnis mit den von der Europäischen Kommission genehmigten Standard-Vertragsklauseln oder mit verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzvorschriften) stattfindet. Sie haben die Möglichkeit, eine Übersicht über die Empfänger in Drittländern und eine Kopie der angemessenen oder geeigneten Schutzmaßnahmen vor Ort zu erhalten. Bitte verwenden Sie die im Abschnitt „Über uns“ angegebenen Kontaktdaten.

SIND MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN SICHER?

Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Um die Sicherheit Ihrer Online-Bestellinformationen zu schützen, verwenden wir SSL (Secure Sockets Layer) Technologie. SSL-Technologie verschlüsselt Ihre Kreditkartennummer, Bestellinformationen und personenbezogenen Daten, bevor diese übermittelt werden, um sie davor zu schützen, von irgendjemand anderem als von uns entschlüsselt zu werden. Wir verlangen auch von unseren Drittanbietern, dass sie geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

WIE LANGE WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPEICHERT?

Im Allgemeinen speichern wir Ihre personenbezogenen Daten solange dies notwendig ist, um den Zweck zu erfüllen, für den sie erfasst wurden. Zum Beispiel um unseren Vertrag zu erfüllen und die damit in Zusammenhang stehenden Dienstleistungen zu erbringen. Wenn die personenbezogenen Daten nicht mehr für den jeweiligen Zweck benötigt werden, für den sie gespeichert wurden, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zum Zwecke vertraglicher oder gesetzlicher (z. B. steuerrechtlicher oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen (z. B. Rechnungen) aufbewahren müssen und u. a. auf Bestimmungen des Handelsgesetzbuchs (HGB) und der Abgabenordnung (AO) beruhen. Diese sehen Aufbewahrungsfristen zwischen 6 und 10 Jahren vor. Daten, die nur aufbewahrt werden, weil sie einer Aufbewahrungsfrist unterliegen, werden bis zum Ende der Aufbewahrungsfrist nicht mehr verarbeitet und dann gelöscht.

Schließlich unterliegt die Aufbewahrungsfrist Ihrer personenbezogenen Daten auch den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), welches maximal 30 Jahre vorsieht, während die allgemeine gesetzliche Aufbewahrungsfrist 3 Jahre beträgt.

WELCHE RECHTE HABE ICH?

Es ist wichtig, dass Sie in der Lage sind, Ihre personenbezogenen Daten zu kontrollieren. In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben Sie die folgenden gesetzlichen Rechte:
• Sie können Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten verlangen, einschließlich einer Kopie der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden (Zugriffsrecht gemäß Art. 15 DSGVO);
• Sie können uns auffordern, unangemessene, unvollständige oder unrichtige Daten zu aktualisieren oder zu korrigieren (Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO);
• Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen (Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO);
• Sie können die Verarbeitung personenbezogener Daten einschränken (z. B. können wir Ihre Daten nur speichern, aber nicht verarbeiten, während wir Ihr Verlangen auf Löschung beurteilen – Recht auf Einschränkung gemäß Art. 18 DSGVO);
• Wenn die Verarbeitung auf unseren Interessen, z. B. zu Profilerstellungs-/ Kreditprüfungszwecken, beruht, haben Sie das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen (Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 (1) DSGVO);
• Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie jederzeit das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen (Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 (2) DSGVO);
• Wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Einwilligung vor dem Widerruf basiert, hiervon beeinträchtigt wird (Widerrufsrecht gemäß Art. 7 (3) DSGVO);
• Wenn die Verarbeitung auf der Grundlage einer Einwilligung oder eines Vertrags erfolgt, haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit, d.h. Sie können uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu Ihrer Nutzung oder der Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zur Verfügung zu stellen (Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO);
• Sie können Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einlegen (Recht auf Einlegen einer Beschwerde gemäß Art. 15 Nr. 1 (f) DSGVO).

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten oder Fragen bzw. Bedenken haben in Bezug die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, können Sie uns wie folgt kontaktieren:

Per E-Mail, klicken Sie hier

Sie können außerdem Ihre Präferenzen und bestimmte Informationen auf der Seite „Einstellungen“ aktualisieren. Wenn Sie von uns keine E-Mails erhalten möchten, können Sie auch den Anweisungen zur Entfernung aus dem Verteiler am Ende der E-Mail folgen.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Der Einfachheit halber kann diese Website Links zu und von anderen Websites enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien haben, die Sie prüfen sollten. Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für diese anderen Websites oder deren Richtlinien.

COOKIES ODER PIXEL TAGS

Bitte lesen Sie unsere Richtlinie zu Cookies [Link zur Cookie-Richtlinie einfügen], um zu erfahren, wie wir Cookies und Pixel Tags verwenden.

GOOGLE ANALYTICS

Wir haben auf der Website Apps von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), unter der Bezeichnung Google Analytics-Werbefunktionen, aktiviert und verwenden diese. Diese beinhalten: Remarketing mit Google Analytics, Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk und Google AdWords. Diese Werbefunktionen arbeiten mit Cookies, d. h. mit Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und Cookie-Technologie.

Die Werbefunktionen erfassen spezifische Besucher-Cookie-Daten, wie z. B. Quelle, Medium und Schlagworte, die zum Besuch der Website benutzt werden, sowie andere Informationen, z. B. wie häufig Nutzer diese Website besuchen, welche Seiten sie dabei besuchen und welche anderen Websites sie vor dem Besuch dieser Website besucht haben. Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Websiteaktivität und Internetnutzung zu erbringen. Wir nutzen die Informationen, die wir von Google Analytics bekommen lediglich, um diese Website zu verbessern. Google Analytics erfasst nur die IP-Adressen, die Ihnen an dem Datum, an dem Sie diese Website besuchen, zugewiesen werden. Wir nutzen Google Analytics mit der zusätzlich von Google angebotenen Funktion zur Anonymisierung von IP-Adressen, d.h. die IP-Adressen werden abgekürzt, sodass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Dies geschieht in den meisten Fällen bereits innerhalb der Europäischen Union und nur in Ausnahmefällen nach einer Übermittlung an Google-Server in den USA. Dabei werden stets nur abgekürzte IP-Adressen gespeichert. Wir verwenden Remarketing mit Google Analytics zusammen mit Google AdWords um Besuchern, die zuvor unsere Website besucht haben, inhaltsspezifische Werbung anzuzeigen, wenn diese Besucher andere Websites besuchen, die Google Displaynetzwerk implementiert haben.

Google Analytics speichert zwar ein permanentes Cookie in Ihrem Browser, um Sie beim nächsten Mal als eindeutigen Nutzer zu identifizieren, wenn Sie diese Website besuchen. Jedoch kann das Cookie nur von Google verwendet werden. Sie können Google Analytics daran hindern Sie bei weiteren Besuchen auf der Website zu erkennen, indem Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Um sich von Google Analytics abzumelden, können Sie alternativ ein Browser-Plugin herunterladen und installieren, indem Sie diesem Link folgen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google und der Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie auf:

http://www.google.com/analytics/terms/de.html

https://www.google.de/intl/de/policies/

Wir informieren Sie darüber, dass auf dieser Website Google Analytics mit dem zusätzlichen Code „gat._anyonymizeIp();“ verwendet wird, um die anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir können unsere Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir diese hier veröffentlichen und Ihnen eine entsprechende Benachrichtigung auf unserer Website über wichtige Änderungen zukommen lassen. Wir empfehlen Ihnen, unsere Website regelmäßig zu besuchen und unsere Datenschutzrichtlinie regelmäßig durchzulesen, um über unsere Nutzung Ihrer Daten auf dem Laufenden zu bleiben.

COOKIE-RICHTLINIE

Diese Webseite verwendet Cookies. Auf im Folgenden wird erklärt, was Cookies sind, wie wir sie benutzen und wie Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern können, um zu steuern, welche Cookies benutzt werden.

Überblick

Was sind Cookies?

Welche Arten von Cookies nutzen wir?

Web-Analyse

Intenetbasierte Werbung

Sicher unterwegs mit Social Media

Social Plug-ins

Cookie-Einstellungen verwalten – wie Sie Cookies vermeiden oder löschen können

Was sind Cookies?

"Cookie" ist die Bezeichnung für eine Textdatei, die kleine Mengen an Informationen enthält, welche beim Besuch einer Webseite auf Ihr Gerät (Computer, Tablet, Mobiltelefon, etc.) übertragen werden.

Cookies erledigen viele verschiedene Aufgaben. Beispielsweise können Sie mit ihnen Online-Bestellungen durchführen, effizient zwischen mehreren Seiten navigieren, Ihre vorgenommenen Einstellungen beibehalten und insgesamt auf unserer Website besser navigieren. Cookies können ebenfalls dafür sorgen, dass online angezeigte Werbung relevanter für Sie und Ihre Interessen ist, d.h. Ihnen wird angezeigt, was Sie auf einer Webseite bereits angeschaut, aber nicht gekauft haben.

WELCHE ARTEN VON COOKIES NUTZEN WIR?

Unbedingt erforderliche Cookies

Einige Cookies sind unbedingt erforderlich, damit wir unser Online-Angebot sicher hosten können. Ohne diese Cookies würden Sie auf unserer Website keine Bestellungen ausführen können. Zum Beispiel merkt sich die Website mit Hilfe dieser Cookies, welche Artikel Sie Ihrem Einkaufswagen hinzugefügt haben und speichert sie solange, bis Sie zur Kasse gehen und mit dem Kauf Ihrer Bestellung beginnen.

Analyse-Cookies

Diese Art von Cookies setzen wir ein, um Informationen zum Nutzerverhalten zu sammeln und zu analysieren, was uns hilft, Muster und Trends zu erkennen, Bereiche ausfindig zu machen die wir verbessern könnten (z.B. wenn eine Seite zusammenbricht) und sie tragen insgesamt dazu bei, unsere Webseite zu verbessern, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie mit einer unserer digitalen Anzeigen interagieren, oder über eines unserer Partnerunternehmen auf unsere Webseite gelangen, können wir mit Hilfe der Cookies sehen, dass eine Weiterleitung über Dritte erfolgt ist.

Zielgerichtete bzw. verhaltensbasierte Cookies

Dies sind besondere Cookies die eingesetzt werden, um zu versuchen, das Browsing-Erlebnis auf unserer Webseite sowie eine personalisierte Werbung nach Verlassen der Website auf Sie abzustimmen. Wir schalten diese Werbung gelegentlich und sie zeigt Ihnen in der Regel einige Artikel, bei denen es beim Besuch unserer Website so schien, als seien Sie daran interessiert. Ihre Häufigkeit sollte sich im Verlauf von einer oder zwei Wochen reduzieren. Wenn sie nicht mehr angezeigt werden soll, können Sie dies jederzeit ändern, indem Sie die folgende Website für weitere Informationen besuchen: www.youronlinechoices.eu
Auch Werbung anderer Marken können Sie auf diesem Wege abstellen.

Gemeinsam genutzte Cookies von Social Plug-in Drittanbietern in Verbindung mit der Nutzung von Social Plug-ins:

Das Einbetten von Social Plug-ins führt in der Regel dazu, dass die Anbieter dieser Plug-ins Cookies speichern.

WEB-ANALYSE

Wir benötigen statistische Informationen über die Nutzung unserer Online-Angebote, um diese nutzerfreundlicher zu gestalten und um Reichweitenmessungen und Marktforschung durchzuführen.

Zu diesem Zweck nutzen wir das Web-Analyse-Tool Google Analytics sowie die in diesem Abschnitt beschriebenen Tools.

Die Tools verarbeiten entweder gar keine IP Adressen oder kürzen diese sofort nach der Erfassung.

Sie finden hinsichtlich jedes Tools Informationen zum Anbieter des Tools sowie Informationen dazu, wie Sie der Datenerfassung und -verarbeitung mittels dieses Tools widersprechen können.

Beachten Sie, dass die Opt-Out-Funktion bei Tools die Opt-Out-Cookies verwenden, mit einem Gerät oder Browser verknüpft ist und somit für das zum maßgeblichen Zeitpunkt verwendete Endgerät oder den verwendeten Browser gilt. Wenn Sie mehrere Endgeräte oder Browser verwenden, müssen Sie auf jedem verwendeten Gerät und in jedem verwendeten Browser die Opt-Out Funktion ausführen.

 

Dritte Partei Verwendet für Cookie-Typ Weitere Informationen und wie Sie sich abmelden können

Shopify

eCommerce Platform

Emarsys

Email/Produktempfehlungen

Produktempfehlungen:

Die anonymisierten Cookie-Daten ermöglichen es uns, Kunden - basierend auf den zuvor angesehenen Produkten - die relevantesten Ergebnisse über Emarsys-basierte Produktfliesen anzuzeigen.

Email:

Wir verwenden dieses Cookie, um die Effektivität unserer E-Mail-Kampagnen zu verfolgen und festzustellen, wie die Empfänger mit den Inhalten innerhalb dieser Kampagnen umgehen.

Zendesk

Hilfe-Center

Speichert Sitzungsinformationen für Kunden: Konto-ID, Firmen-ID, Admin-Konto-ID, Sitzungs-ID.

Facebook & Instagram

Social Media Werbung

Das Cookie ermöglicht es uns, unsere Werbung auf Facebook und Instagram effektiver zu gestalten, indem wir die von Facebook gespeicherten Nutzerdaten verwenden.

Google Analytics

Verhalten auf der Website

Dieses Cookie liefert anonymisierte Daten, um das Verhalten unserer Websitebesucher und die Effektivität der Marketingkanäle, die Benutzer auf unsere Website aufmerksam machen sollen, zu analysieren.

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

Rakuten

Affiliate-Programm

Linkshare ermöglicht uns die Rückverfolgung von Bestellungen, die von unseren Affiliate-Marketing-Partnern an uns übermittelt werden.

 

SICHER UNTERWEGS MIT SOCIAL MEDIA

Wenn Sie mit uns im Bereich „Rezensionen“ oder „FAQs“ kommunizieren, wird der von Ihnen eingegebene Benutzername auf unserer Seite veröffentlicht. Daher sollten Sie einen Spitznamen eintragen, falls Sie nicht wünschen, dass Ihr richtiger Name veröffentlicht wird.

Kürzlich haben wir ebenfalls Konten bei sozialen Netzwerken eingerichtet, wie zum Beispiel unsere Facebook-Seite sowie Twitter-Konten. Sollten Sie selbst ein Konto bei einem dieser Anbieter haben, können Sie hierüber mit uns interagieren. Ihr Profil oder Kontoname kann jedoch für andere, die ebenfalls unseren „Gefällt mir“- Button angeklickt haben oder uns folgen, sichtbar werden. Dies richtet sich nach den Einstellungen zur Privatsphäre, die Sie bei diesen Anbietern vorgenommen haben. Dies gilt ebenfalls wenn Sie die Icons „Teil-mich“, „Gefällt mir“ oder andere Symbole sozialer Netzwerke auf unseren Produktseiten benutzen. Wenn Sie einen Kommentar in unserem Blog posten, wird Ihre E-Mail-Adresse nicht angezeigt, aber der Name den sie angegeben haben. Darum beachten Sie, dass Sie gegebenenfalls nur den Vornamen, ein Namenskürzel oder einen Spitznamen in das Namensfeld eintragen.

SOCIAL PLUG-INS

Dieses Online-Angebot nutzt Social Plug-ins („Plug-ins”) der folgenden Anbieter:

Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook; Facebook wird betrieben unter www.facebook.com von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, und unter www.facebook.de von Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland („Facebook"). Eine Übersicht der Plug-ins von Facebook und deren Erscheinungsbild finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie hier: http://www.facebook.com/policy.php.

Plug-ins von Twitter; Twitter wird betrieben von Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter"). Eine Übersicht der Plug-ins von Twitter und deren Erscheinungsbild finden Sie hier: https://dev.twitter.com/web/overview; Informationen zum Datenschutz bei Twitter finden Sie hier: https://twitter.com/privacy.

Plug-ins von Pinterest; Pinterest wird betrieben von Pinterest Inc., 808 Brennan St, San Francisco, CA 94103, USA („Pinterest"). Eine Übersicht der Plug-ins von Pinterest und deren Erscheinungsbild finden Sie hier: https://developers.pinterest.com/tools/widget-builder/; Informationen zum Datenschutz bei Pinterest finden Sie hier: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Plug-ins von Instagram; Instagram wird betrieben von Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram"). Eine Übersicht der Plug-ins von Instagram finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges; Informationen zum Datenschutz bei Instagram finden Sie hier: https://help.instagram.com/155833707900388/.

COOKIE-EINSTELLUNGEN VERWALTEN – WIE SIE COOKIES VERMEIDEN ODER LÖSCHEN KÖNNEN

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in Ihrem Browser überprüfen und verwalten. Wenn Sie jedoch sämtliche Cookies blockieren oder abstellen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass unsere Website dann nicht mehr einwandfrei benutzt werden kann.

Eine Anleitung zur Verwaltung ihrer Cookie-Einstellungen finden Sie unter: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/

Eine Anleitung zum Opt-Out aus verhaltensbasierten Werbe-Cookies finden Sie unter: www.youronlinechoices.eu

NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSEITE

Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihre Nutzung dieser Webseite. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, an diese Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, nutzen Sie bitte diese Webseite nicht. Die in diesen Bedingungen verwendeten Begriffe „Crabtree & Evelyn“, „uns“ oder „wir“ beziehen sich auf die Crabtree & Evelyn Deutschland GmbH. Wir dürfen diese Bedingungen ändern und werden die neuen Bedingungen an dieser Stelle veröffentlichen. Bitte überprüfen Sie diese Bedingungen regelmäßig, wenn Sie diese Webseite nutzen.

INFORMATIONEN ÜBER UNS

Die Webseite wird von der Crabtree & Evelyn Deutschland GmbH („Crabtree & Evelyn”, „wir, „uns” oder „unser”) betrieben, einem in Deutschland ansässigen Unternehmen mit Geschäftssitz Hintere Salzgasse 8, 86899 Landsberg am Lech, Deutschland HRB Nr. 12434 und USt-IdNr. DE128666357.

NUTZUNG UND WEBSEITENINHALTE

Sie dürfen diese Webseite nur für rechtmäßige Zwecke nutzen und dürfen sie nicht in einer Weise verwenden, die die Rechte anderer verletzt oder die Nutzung der Webseite durch andere einschränkt oder behindert.
Die Inhalte dieser Webseite gehören uns oder sind an uns lizenziert. Sie können die Inhalte dieser Webseite für Ihre persönliche Nutzung in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen herunterladen oder kopieren, vorausgesetzt, dass Sie die Inhalte nicht verändern und keine Urheberrechts- oder Markenrechtshinweise entfernen. Sie dürfen die Inhalte jedoch nicht für kommerzielle Zwecke verwenden.

NUTZUNG AUẞERHALB DEUTSCHLANDS

Soweit nicht anders angegeben, ist die Webseite für die Nutzung in Deutschland bestimmt; wir können jedoch Bestellungen für Lieferungen an Orte außerhalb Deutschlands vorbehaltlich rechtlicher und praktischer Einschränkungen annehmen. Wenn Sie von einem Ort außerhalb Deutschlands auf die Webseite zugreifen, sind Sie für die Einhaltung der lokalen Gesetze verantwortlich.

NUTZERKOMMUNIKATION

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Vorschläge und andere Inhalte, die Sie über diese Webseite, soziale Medien, E-Mail, Telefon oder Post einreichen („Nutzerinhalte”), solange die Nutzerinhalte diesen Nutzungsbedingungen entsprechen. Abgesehen von personenbezogenen Daten, welche unserer Datenschutzerklärung unterliegen, unterliegen Nutzerinhalte den folgenden Bedingungen:

Sie stimmen zu, dass wir Nutzerinhalte nicht als vertraulich behandeln, Sie bezahlen oder auf Ihre Nutzerinhalte antworten müssen. Für die von Ihnen eingereichten Nutzerinhalte gewähren Sie uns eine nicht exklusive, unterlizenzierbare, vollständig bezahlte, unbefristete, unwiderrufliche, gebührenfreie und übertragbare Lizenz, solche Nutzerinhalte zu nutzen, anzuzeigen, auszuführen, zu übertragen, zu vervielfältigen, zu modifizieren, zu löschen, anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, von diesen abgeleitete Werke zu erzeugen, Nutzerinhalte zu verkaufen und zu verbreiten, einschließlich der Herstellung abgeleiteter Werke oder einer anderweitigen Einbeziehung in andere Materialien, ohne dass wir Ihnen eine Entschädigung dafür bezahlen. Wir können auch den Namen verwenden, den Sie in Verbindung mit den Nutzerinhalten angeben. Senden Sie uns aus diesen Gründen keine Nutzerinhalte, wenn Sie diese nicht an uns lizenzieren möchten oder nicht wollen, dass wir Ihren Namen verwenden. Wir sind nicht verantwortlich, wenn Dritte persönliche Informationen offenlegen oder verwenden, die Sie freiwillig in Verbindung mit den von Ihnen eingereichten Nutzerinhalten offenlegen. Sie bestätigen, dass Sie über die erforderlichen Rechte verfügen, um die in diesem Abschnitt genannten Lizenzen zu erteilen.

Sie stellen sicher, dass alle von Ihnen eingereichten Nutzerinhalte korrekt sind, nicht gegen Gesetze verstoßen, keine Rechte Dritter verletzen und keine Schäden bei Dritten verursachen. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Nutzerinhalte einzureichen, die Links zu obszönen, profanen, anstößigen, gewalttätigen oder bedrohenden Inhalten enthalten oder bereitstellen, oder die Viren, schädliche Software (Malware), politische Kampagnen, kommerzielle Werbung oder irgendeine Form von „Spam“ enthalten. Sie erklären sich damit einverstanden, keine falsche E-Mail-Adresse zu verwenden, sich als jemand anders als Sie selbst auszugeben, oder uns oder Dritte anderweitig über die Herkunft von Nutzerinhalten irrezuführen. Sie sind für die von Ihnen eingereichten Nutzerinhalte verantwortlich und erklären sich damit einverstanden, uns von jeglichen Ansprüchen freizustellen, die sich aus von Ihnen eingereichten Nutzerinhalten ergeben. Wir können Nutzerinhalte überwachen, bearbeiten und entfernen. Wir sind nicht verantwortlich für Nutzerinhalte, die von Ihnen oder Dritten eingereicht wurden.

LINKS ZU ANDEREN WEBSEITEN

Wenn wir von dieser Webseite aus auf Webseiten verweisen, die von Dritten betrieben werden, sind wir für diese Webseiten nicht verantwortlich.

PRODUKTINFORMATION

Die Anzeige von Produkten auf dieser Webseite ist keine Garantie dafür, dass der Artikel vorrätig ist oder dass er verfügbar sein wird, wenn Sie die Seite zu einem späteren Zeitpunkt besuchen. Wenn Sie Fragen zur Verfügbarkeit eines bestimmten Artikels haben, kontakieren Sie uns hier.

Gelegentlich können Informationen auf unserer Webseite Fehler enthalten. Wir behalten es uns vor, die Fehler zu korrigieren und keine Bestellungen anzunehmen, wenn wir Fehler feststellen.

PRODUKTAUFTRITT

Das genaue Erscheinungsbild jedes Produkts auf der Website ist abhängig von der Qualität Ihres Bildschirms. Aus diesem Grund können wir nicht garantieren, dass die Anzeige unserer Produkte und Verpackungen auf Ihrem Bildschirm akkurat ist.

ANWENDBARES RECHT

Diese Bedingungen unterliegen deutschem Recht und werden entsprechend ausgelegt.

PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns unterliegt unserer Datenschutzerklärung.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE WERBEAKTION

10 RABATT % AUF IHRE ERSTE BESTELLUNG

• Kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden.
• Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Aktion jederzeit zu stornieren, zu ändern, zu beenden oder vorübergehend auszusetzen, ohne dass er gegenüber einem Teilnehmer oder Dritten haftbar gemacht werden kann.
• Gültig für eine begrenzte Zeit entsprechend der Angaben in der Marketing-Mitteilung. Nicht außerhalb des angegebenen Zeitraums oder auf vorherige Einkäufe anwendbar.
• Aktionscodes sind nur für den vorgesehenen Empfänger bestimmt und ein Berechtigungsnachweis kann angefordert werden.
• Alle Bestellungen müssen bestätigt werden und eine unsachgemäße Verwendung von Aktionscodes kann zur Stornierung Ihrer Bestellung führen.
• Jedem Aktionscode werden spezifische Geschäftsbedingungen beigefügt. Die für das Angebot relevanten spezifischen Informationen finden Sie in der Marketing-Mitteilung, die das Angebot enthält.
• Alle Bestellungen unterliegen der Verfügbarkeit und wir behalten uns das Recht vor, Angebote jederzeit ohne vorherige Ankündigung zurückzuziehen, zu verändern oder zu verlängern.
• Bestellungen können nach ihrer Aufgabe nicht mehr geändert werden. Aktionscodes können nicht rückwirkend angewendet werden.
• Wenn eine Bestellung mit einem Aktionscode mehrere Artikel enthält, wird der Rabattwert auf jeden Artikel entsprechend seines jeweiligen anteiligen Wertes aufgeteilt. Wenn eine Bestellung mit einem Aktionscode mehrere Artikel enthält, wird der Rabattwert auf jeden Artikel entsprechend seines jeweiligen anteiligen Wertes aufgeteilt. Der „Rabatt“ wird nicht rückerstattet.

URLAUBSGESCHENK

• Mit dem Absenden eines Beitrages zu dieser Aktion stimmen die Teilnehmer zu, an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein.
• Teilnahmeanweisungen sind Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Beiträge, die mit unvollständigen Informationen eingereicht wurden oder ungültige Informationen enthalten, gelten als ungültige Beiträge.
• Die Einreise ist für Einwohner des Vereinigten Königreichs ab 18 Jahren möglich. Direktoren, Führungskräfte und Mitarbeiter (und die unmittelbaren Familienangehörigen von Direktoren, Führungskräften und Mitarbeitern) des Veranstalters oder von mit dieser Werbeaktion verbundenen Agenturen oder Unternehmen oder sonstigen Dritten sind nicht berechtigt, an der Werbeaktion teilzunehmen.
• Um teilnehmen zu können, müssen sich Teilnehmer mit ihrer E-Mail-Adresse anmelden, um E-Mails von uns zu erhalten. Dies ist eine Gewinnspielaktion, die für einen begrenzten Zeitraum läuft und am 16.12.19 um 14.00 Uhr (dem „Einsendeschluss“) endet. Beiträge, die nach diesem Zeitpunkt eingehen, werden nicht berücksichtigt. Die Gewinner werden durch eine zufällige Ziehung ausgewählt, die nach einem überprüfbar zufälligen Computerprozess durchgeführt wird, der nach dem Einsendeschluss stattfindet (die „Ziehung“).
• Ein Eintrag pro Teilnehmer per E-Mail ist zulässig, wie in der Werbeaktion angegeben.
• Es sind keine automatisierten Einträge von Dritten oder Masseneinträge zulässig. Mehrfache Einsendungen, die gegen diese Bestimmung verstoßen, werden disqualifiziert. Wenn der Veranstalter den begründeten Verdacht hat, dass solche Mittel zur Umgehung dieser Bedingung verwendet werden, muss der Teilnehmer möglicherweise nachweisen, dass solche Mittel nicht verwendet wurden. Wenn der Veranstalter Kenntnis von einem Teilnehmer erlangt, der Mittel zur Umgehung dieser Bedingung einsetzt, werden diese Einsendungen disqualifiziert und ein etwaiger Gewinnanspruch erlischt.
• Der Veranstalter kann keine eingegangenen Beiträge zurücksenden, es sei denn, er hat hinreichenden Grund zu dem Verdacht, dass sie gegen diese Bedingungen oder ein zu diesem Zeitpunkt geltendes Gesetz verstoßen.
• Mit der Einreichung eines Beitrags erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass der Veranstalter ihnen E-Mails über den Veranstalter und seine Produkte sendet.
• Für die Teilnahme an dieser Aktion ist kein Kauf erforderlich.
• Die Gewinner werden per E-Mail darüber informiert, dass sie innerhalb von 7 Tagen nach der Ziehung gewonnen haben. Sie werden dann gebeten, Details für die Zustellung ihres Preises anzugeben. Die Preise werden innerhalb von 30 Tagen nach dem Einsendeschluss zugestellt.
• Der Veranstalter bemüht sich nach Kräften, die Gewinner unter Verwendung der Kontaktdaten zu kontaktieren, die bei der Teilnahme an der Werbeaktion angegeben wurden. Wenn ein Gewinner nicht innerhalb eines Kalendermonats nach der ersten Benachrichtigung antwortet, verliert diese Person das Recht, den Preis in Anspruch zu nehmen, und der Veranstalter kann gegebenenfalls einen anderen Gewinner oder Zweitplatzierten benennen.
• Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Werbeaktion jederzeit abzubrechen, zu ändern, zu beenden oder vorübergehend auszusetzen, ohne dass eine Haftung gegenüber Teilnehmern oder Dritten besteht.
• Der Preis für jeden Monat besteht aus einer Auswahl der Produkte des Veranstalters, der Menge und der Art, die vom Veranstalter ausgewählt werden. Bargeld oder alternative Preise sind nicht verfügbar. Der Preis ist nicht austauschbar und nicht übertragbar.
• Wenn aus irgendeinem Grund ein Aspekt der Werbeaktion nicht ordnungsgemäß funktioniert, sei es durch eine Infektion durch Computerviren, Netzwerkfehler, Bugs, Manipulationen, unbefugte Eingriffe, Betrug, technische Ausfälle oder andere Gründe, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen und die beschädigt oder verursacht werden Wenn dies die Verwaltung, Integrität oder Fairness der Werbeaktion beeinträchtigt, kann der Veranstalter die Werbeaktion nach eigenem Ermessen stornieren, ergänzen, ändern, beenden oder aussetzen und / oder betroffene Einträge für ungültig erklären. Für Einträge, die aufgrund eines technischen Fehlers, Computerhardware- oder Softwarefehlers, Satelliten-, Netzwerk- oder Serverfehlers jeglicher Art nicht erfolgreich abgeschlossen wurden, wird keine Haftung übernommen.
• Bargeld oder alternative Preise sind nicht verfügbar, mit der Ausnahme, dass der Veranstalter sich das Recht vorbehält, unter Umständen, auf die er keinen Einfluss hat, einen angemessen gleichwertigen Preis von gleichem oder höherem Wert zu vergeben.
• Der Veranstalter und die mit ihm verbundenen Agenturen und Unternehmen übernehmen keine Haftung für Verluste, Kosten, Personenschäden oder Schäden, die im Zusammenhang mit der Werbeaktion und / oder dem Preis (unabhängig davon, ob diese von einer Person fahrlässig verursacht wurden oder nicht) entstanden sind Haftung, die gesetzlich nicht ausgeschlossen werden kann, einschließlich Tod oder Personenschaden durch Fahrlässigkeit, wobei die Haftung auf das gesetzlich zulässige Minimum beschränkt ist. Gesetzliche Rechte bleiben unberührt.
• Wenn Grund zu der Annahme besteht, dass ein Teilnehmer gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen hat, kann der Veranstalter nach eigenem Ermessen den entsprechenden Beitrag für ungültig erklären und den Teilnehmer von der Werbeaktion ausschließen, unabhängig von der Phase in der Beförderung erreicht.
• Die Entscheidung des Veranstalters in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Werbeaktion ist endgültig und bindend und es wird keine Korrespondenz geführt.
• Die Gewinner erklären sich damit einverstanden, kostenlos an Werbemaßnahmen für die vom Veranstalter angeforderte Aktion teilzunehmen, zu denen auch die Veröffentlichung ihres Namens gehören kann. Land des Wohnsitzes; Landkreis / Wohnsitzstaat; und fotografieren in beliebigen Medien. Der Veranstalter beabsichtigt, bestimmte Details (einschließlich personenbezogener Daten) zu den Gewinnern zu veröffentlichen oder zur Verfügung zu stellen. Teilnehmer, die dem widersprechen, sollten sich über ihre Website an den Veranstalter wenden.
• Namen und Wohnorte der Gewinner werden auf Anfrage nach der Ziehung schriftlich an den Veranstalter mit dem Vermerk „Gewinnerliste - Newsletter-Anmeldewettbewerb“ übermittelt.
• Diese Aktion unterliegt englischem Recht und Teilnehmer unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der englischen Gerichte.
• Von Teilnehmern bereitgestellte personenbezogene Daten werden für die Verwaltung der Werbeaktion verwendet und wie in den Datenschutzbestimmungen des Veranstalters beschrieben, die auf seiner Website verfügbar sind.
• Veranstalter: Crabtree & Evelyn (Overseas) Limited, 15 Bonhill Street, London, EC2A 4DN, United Kingdom.

• Bei den Einsendungen muss es sich um die Eigenkreationen des Teilnehmers handeln, die keine Rechte an geistigem Eigentum Dritter verletzen. Wenn die Einsendungen Elemente Dritter enthalten, muss der Teilnehmer die Erlaubnis des Rechteinhabers einholen, dies vor der Einreichung zu tun.
• Einträge dürfen keine Elemente enthalten, die als anstößig empfunden werden oder wahrscheinlich sind. ausdrücklich sexueller Natur; Darstellungen oder Beschreibungen von grafischer Gewalt; Sexist; Rassist; homophobisch; kommerziell sensibel; verleumderisch; unter Verletzung der Rechte anderer; oder auf andere Weise illegaler, inakzeptabler oder unangemessener Inhalt.
• Die Teilnehmer befreien Facebook und Instagram von jeglicher Haftung, die nach englischem Recht ausgeschlossen werden kann.

Diese Werbeaktion wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder verwaltet. Teilnehmer sollten sich darüber im Klaren sein, dass sie Crabtree & Evelyn (Overseas) Limited Informationen zur Verfügung stellen und nicht Facebook oder Instagram.